Inhalt

Damian Kalbermatter wird neuer Leiter Personalamt

Damian Kalbermatter

Der Regierungsrat von Appenzell Ausserrhoden hat Damian Kalbermatter zum neuen Leiter des Personalamts der kantonalen Verwaltung gewählt. Er übernimmt seine Aufgabe am 1. Oktober 2020 von seinem Vorgänger Stephan Meyer, der auf Ende Oktober hin in den Ruhestand gehen wird.

Damian Kalbermatter, im Wallis aufgewachsen, ist verheiratet und hat drei Kinder. Nach dem Studium der Betriebswirtschaftslehre folgte ein Nachdiplomstudium in Human Resource Management. Zudem absolviert er zurzeit ein CAS in Organisationsentwicklung und Change Leadership.

Damian Kalbermatter hat langjährige Erfahrungen im Personalmanagement des öffentlich-rechtlichen Bereichs. So war er Bereichspersonalverantwortlicher im Personalamt des Kantons Wallis und kam nach einem Einsatz als HR-Berater bei den Schweizerischen Bundesbahnen SBB in die Ostschweiz. Hier war er lange Jahre für das Personalamt des Kantons Thurgau tätig, zuletzt als Stellvertreter des Amtsleiters. Seit 2017 ist Damian Kalbermatter Leiter Personalentwicklung und seit 2019 Stellvertreter des Leiters Human Resources beim Bundesverwaltungsgericht in St. Gallen.

Der Vorgänger von  Damian Kalbermatter, Stephan Meyer, wird auf Ende Oktober 2020 hin in den Ruhestand treten. Der Regierungsrat dankt und würdigt seine Verdienste zu einem späteren Zeitpunkt.

Zusätzliche Informationen

Kantonskanzlei

Regierungsgebäude
9102 Herisau
T: +41 71 353 61 11
F: +41 71 353 68 64
Bürozeiten
07.30 - 12.00 Uhr
13.30 - 17.00 Uhr