Inhalt

Osterbotschaft des Ausserrhoder Landammanns

Der Ausserrhoder Landammann Alfred Stricker wendet sich vor den Osterfeiertagen mit einer Video-Ansprache erneut an die Bevölkerung von Appenzell Ausserrhoden.

Landammann Alfred Stricker appelliert im rund 6-minütigen Video an den Zusammenhalt der Bevölkerung. Auch der Regierungsrat von Appenzell Ausserhoden verstehe es allzu gut, dass Corona langsam 'gnüegelet'. "Trotzdem müssen wir zueinander Sorge tragen, nicht uns bekämpfen", so der Ausserrhoder Landammann. Riskant seien daher die sinkende Akzeptanz der politischen Vorgaben für den Gesundheitsschutz. Dies dürfe nicht der Weg sein, um Corona zu überwinden und in eine gute Zukunft zu reisen. Der Weg müsse ein Miteinander sein, ein 'Sorge tragen' zueinander. Appenzell Ausserrhoden bleibe auf diesem Weg faktenorientiert und liberal. Landammann Alfred Stricker wünscht der Bevölkerung frohe Ostern und ein gutes Gespüri bei der Suche nach dem ganz persönlichen Osternest.

Die Videobotschaft ist auf dem kantonalen youtube-Kanal via www.ar.ch/youtube oder direkt unter https://youtu.be/bQtFjS7JMzE zu finden.

Zusätzliche Informationen

Kantonskanzlei

Regierungsgebäude
9102 Herisau
T: +41 71 353 61 11
F: +41 71 353 68 64
Bürozeiten
07.30 - 12.00 Uhr
13.30 - 17.00 Uhr