Hauptinhalt

Portrait von alt Landammann Matthias Weishaupt im Kantonsratssaal

Das Portrait von alt Landammann Matthias Weishaupt wurde vom Ausserrhoder Künstler Ueli Alder geschaffen.

Das Portrait von alt Landammann Matthias Weishaupt wurde vom Ausserrhoder Künstler Ueli Alder geschaffen.

Das Portrait von alt Landammann Matthias Weishaupt wurde in die Galerie der Landammänner von Appenzell Ausserrhoden im Kantonsratssaal aufgenommen. Matthias Weishaupt ist seit 2006 Mitglied des Regierungsrates und war von 2015 bis 2017 Landammann von Appenzell Ausserrhoden.

Geschaffen wurde das Portrait vom Ausserrhoder Künstler Ueli Alder. Ueli Alder (*1979) wuchs in Urnäsch auf, lebt und arbeitet heute in Zürich. Er studierte an der Zürcher Hochschule der Künste und anschliessend am Art Institute Chicago Fotografie. Bei Ueli Alders Portrait von alt Landammann Matthias Weishaupt handelt sich um die Weiterentwicklung einer fotografischen Darstellung des Landammanns. Das Bild ist auf Leinwand gedruckt. Es nimmt so die Tradition der Ölgemälde der früheren Landammannportraits in der Ahnengalerie im Kantonsratssaal auf.

Das neue Bild ersetzt das Portrait von Ulrich Schmid (Urnäsch), der zwischen 1665 und 1680 fünf Mal Landammann von Appenzell Ausserrhoden war. Sein Bild wird künftig im Obergerichtssaal in Trogen hängen.

Kantonskanzlei

  • Regierungsgebäude
  • 9102 Herisau
  • T: +41 71 353 61 11
  • F: +41 71 353 68 64
  • Bürozeiten
  • 07.30 - 12.00 Uhr
    13.30 - 17.00 Uhr