Hauptinhalt

Regierungsrat genehmigt die Gemeindeordnung Stein nur teilweise

Der Regierungsrat von Appenzell Ausserrhoden hat die neue Gemeindeordnung von Stein genehmigt, aber nur teilweise.

Anfang April haben die Stimmberechtigten der Gemeinde Stein einer neuen Gemeindeordnung zugestimmt. Solche Revisionen müssen jeweils durch den Regierungsrat abschliessend genehmigt werden

Der Regierungsrat von Appenzell Ausserrhoden hat nun die neue Gemeindeordnung von Stein genehmigt, aber nur teilweise. Die Ausnahmeregelung zur Wohnsitzpflicht und eine Bestimmung, welche das Initiativrecht bei Teilrevisionen der Gemeindeordnung einschränken wollte, wurden nicht genehmigt, da sie dem übergeordneten kantonalen Recht widersprechen.

Kantonskanzlei

  • Regierungsgebäude
  • 9102 Herisau
  • T: +41 71 353 61 11
  • F: +41 71 353 68 64
  • Bürozeiten
  • 07.30 - 12.00 Uhr
    13.30 - 17.00 Uhr