Hauptinhalt

Regierungsrat nimmt Petition zum Spital Heiden entgegen

Übergabe Petition

Am Montagmorgen, 3. April, übergab das Aktionskomitee die Petition "Zukunft für Spital Heiden" in Herisau dem Ausserrhoder Gesundheitsdirektor und Landammann Matthias Weishaupt.

Die Petitionäre wollen mit der Petition "Zukunft für Spital Heiden" ein Zeichen setzen für die Zukunft und den Erhalt des Spitals Heiden. Die Petition stiess hauptsächlich in der Region um Heiden auf grossen Anklang; über 12'000 Unterschriften wurden gesammelt.

Der Ausserrhoder Gesundheitsdirektor und Landammann Matthias Weishaupt nahm die Petition von SP-Kantonsrat Hannes Friedli aus Heiden gerne entgegen, da sie zur regierungsrätlichen Stossrichtung - nämlich dem Erhalt und der Zukunftssicherung des Spitals Heiden - passt.

Kantonskanzlei

  • Regierungsgebäude
  • 9102 Herisau
  • T: +41 71 353 61 11
  • F: +41 71 353 68 64
  • Bürozeiten
  • 07.30 - 12.00 Uhr
    13.30 - 17.00 Uhr