Regierungsrat wählt neues KESB-Mitglied

Der Regierungsrat hat Daniel Bodenmann zum neuen Mitglied der KESB Appenzell Ausserrhoden gewählt. Der 49-jährige Jurist und wird die zusätzlich geschaffene Stelle in der Behörde übernehmen.

Daniel Bodenmann leitete bis anhin den Bereich "Soziales/Gesellschaft" der Gemeinde Lindau ZH. Zudem war er lange Jahre als Co-Leiter des Vormundschaftssekretariates der Gemeinde Pfäffikon ZH tätig. Nebst seiner juristischen Ausbildung hat er sich auch wesentliche Fähigkeiten im Sozialbereich und Wissen im Sozialversicherungswesen angeeignet. Damit wird er ab 1. Januar 2019 das Team der KESB Appenzell Ausserrhoden ideal ergänzen.

Kantonskanzlei

  • Regierungsgebäude
  • 9102 Herisau
  • T: +41 71 353 61 11
  • F: +41 71 353 68 64
  • Bürozeiten
  • 07.30 - 12.00 Uhr
    13.30 - 17.00 Uhr