Inhalt

Pflanzaktion 2021

Die Landschaft des Appenzellerlandes ist geprägt durch den Streuobstbau und die markanten Einzelbäume. Die Erhaltung dieser ökologisch wertvollen Kulturlandschaft wird durch den Bund mit dem Landschaftskonzept Schweiz unterstützt. Ebenso legt das Regierungsprogramm einen Schwerpunkt auf einen attraktiven Wohnkanton.

Mit der nächsten Baumpflanzaktion im Herbst 2021 haben GrundeigentümerInnen und Bauernfamilien Gelegenheit, zu vergünstigten Preisen neue Obst- und Einzelbäume zu pflanzen oder Ersatzpflanzungen vorzunehmen. Für die Auswahl der geeigneten Sorten wird am 12. November 2020 ein Kurs angeboten.

Wenn Sie an früheren Pflanzaktionen bereits teilgenommen haben, werden Sie direkt angeschrieben. Weitere Interessierte melden sich bitte unter folgender Adresse inge.schmid@ar.ch, Tel. 071 353 67 68.

Das Bestellformular und weitere Informationen sind hier zu finden:

Zusätzliche Informationen

Fachstelle Obstbau

Karin Küng
Regierungsgebäude
9102 Herisau
T: +41 71 353 67 64