Inhalt

News aus dem Amt

Das Departement Bau und Volkwirtschaft hat Silvan Eugster zum neuen Wildhüter von Appenzell Ausserrhoden gewählt. Er übernimmt die Aufgabe am 1. Mai 2020.

Die Ergebnisse der genetischen Analysen der im November 2019 durch die Jagdverwaltungen beider Appenzell kommunizierten Wolfsrisse liegen vor. Nachdem das Laboratoire de Biologie de la Conservation der Universität Lausanne in einer ersten Analyse...

Der Winter ist die Zeit der Heckenpflege. Die Pflege ist entscheidend für die Vielfalt und den Wert einer Hecke. Damit sich die Menschen und die Natur an einer vielfältigen Hecke freuen können, gibt es Bewirtschaftungsgrundsätze zu beachten. Viele...

Am Samstag, 23. November 2019, ist in Appenzell Ausserhoden die Hochjagd auf Hirsche und Gämsen sowie die Niederjagd auf Rehwild unfallfrei abgeschlossen worden. Weiterhin offen ist die Jagd auf Wildschweine sowie die Passjagd auf Fuchs, Dachs,...

Am Freitagvormittag, 22. November, wurden auf einer Weide in Urnäsch zwei tote Schafe gefunden. Weitere zwei Schafe wurden so schwer verletzt gefunden, dass sie eingeschläfert werden mussten. Aufgrund der Situation vor Ort und der Art der...

Zusätzliche Informationen

Amt für Raum und Wald

Kasernenstrasse 17A
9102 Herisau
T: +41 71 353 67 71