Inhalt

Newsarchiv

Suchen im Newsarchiv

 

Chronologische Suche

Der Regierungsrat von Appenzell Ausserrhoden hat am 19. Januar den Entscheid zur Umsetzung der Härtefallmassnahmen für durch Corona stark betroffene Unternehmen gefällt. Dabei stehen von Kanton und Bund Unterstützungsgelder von rund 9,2 Mio. Franken...

Der Regierungsrat von Appenzell Ausserrhoden begrüsst die Härtefallmassnahmen, die der Bundesrat zur Unterstützung von Unternehmen beschlossen hat. Insgesamt 9,2 Millionen Franken sollen eigentlich gesunden Ausserrhoder Unternehmen durch die Krise...

Das kantonale Arbeitsinspektorat verfügte letzte Woche die Schliessung einer Arztpraxis. Trotz Ermahnungen vor Weihnachten stellte das Arbeitsinspektorat bei einer Nachkontrolle fest, dass für die Praxis noch immer kein Schutzkonzept vorliegt.

In Appenzell Ausserrhoden waren Ende Dezember 1'071 Personen auf Stellensuche, 23 mehr als im Vormonat.

Zusätzliche Informationen

Amt für Wirtschaft und Arbeit

Obstmarkt 3
9102 Herisau
T: +41 71 353 64 31
F: +41 71 353 62 59