Hauptinhalt

Bildungswesen

Appenzell Ausserrhoden verfügt über ein gut ausgebautes Bildungswesen, das vom Kindergarten über die moderne Primarschule bis zur Berufs- und Mittelschule (Gymnasium) reicht. Die Kantonsschule Trogen und eine Privatschule in Herisau bieten ein 10. Schuljahr an. Herisau ist zudem Standort des kantonalen Berufsbildungszentrums. An der renommierten Kantonsschule Trogen können die Schweizer Matura (Abitur) und in der Abteilung Handelsmittelschule die kaufmännische Berufsmatura erworben werden.

Nähere Informationen zu Bildungsfragen erhalten Sie bei folgenden kantonalen Stellen:
Departement Bildung und Kultur
Amt für Volksschule und Sport
Amt für Mittel- und Hochschulen und Berufsbildung

Weiterführende Schulen

Appenzell Ausserrhodens Wettbewerbsfähigkeit beginnt in den Klassenzimmern unserer Primar-, Berufs- und Mittelschulen. Zahlreiche Privat- und Fachhochschulen im Vierländereck runden das umfangreiche Bildungsangebot ab.

Hochschulen

Universität St.Gallen (HSG), Universität Zürich, Eidgenössische Technische Hochschule Zürich (ETH), Pädagogische Hochschule des Kantons St.Gallen

Fachhochschulen

Fachhochschulen für Wirtschaft St. Gallen, Winterthur, Vaduz (Liechtenstein)
Fachhochschulen für Technik St. Gallen, Buchs, Winterthur, Rapperswil
Fachhochschule für Soziale Arbeit St. Gallen

Privatschulen

Internationale Schulen St. Gallen, Buchs, Kreuzlingen

Standortförderung

  • Regierungsgebäude
  • 9102 Herisau
  • T: +41 71 353 64 37
  • F: +41 71 353 66 92