Hauptinhalt

Jungunternehmen

Die Standortförderung Appenzell Ausserrhoden fördert gezielt das Unternehmertum. Nicht selten steht am Anfang eines erfolgreichen Unternehmens eine unkonventionelle Idee. Sie allein genügt jedoch nicht, um wirtschaftlichen Erfolg zu erzielen. Die Standortförderung unterstützt Jung- und Neuunternehmer zusammen mit Spezialisten, um das notwendige Rüstzeug zu erhalten oder um eine Geschäftsidee in einer neuen Firma erfolgreich umzusetzen.

Ihnen stehen Projekte und Beratungspartner zur Verfügung wie:

STARTFELD
Startfeld, die Plattform zur Förderung von Innovationen und Unternehmensgründungen
Die Förder-Plattform „Startfeld“ verstärkt in Zusammenarbeit mit den bestehenden Förderinstitutionen sowie Partner aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik die Positionierung der Ostschweiz als starkes Zentrum von Unternehmergeist und Innovationen. Startfeld bietet jungen Unternehmen aus der Ostschweiz Beratung und Coaching und Startfinanzierungen. Getragen wird die Initiative von der Universität St.Gallen HSG, der Hochschule für angewandte Wissenschaften FHS St.Gallen, dem tebo Technologiezentrum für die Euregio Bodensee an der Empa, der Stadt St.Gallen sowie die Kantone St.Gallen und Appenzell Ausserrhoden (zusammen mit der Stiftung zur Förderung der Appenzell A.Rh. Wirtschaft).

STARTFELD Stiftung
Die St. Galler Kantonalbank bietet Finanzierungsmöglichkeiten für Jungunternehmen oder Unternehmen, die vor der Nachfolgeregelungen oder vor einem Mangement Buy-Out stehen.
Gesuche sind direkt der St. Galler Kantonalbank einzureichen.

STARTFELD Diamant
STARTFELD Diamant ist eine Auszeichnung der St.Galler Kantonalbank für innovative Unternehmen in der Ostschweiz. Damit unterstützt und fördert die führende KMU-Bank der Region in enger Zusammenarbeit mit STARTFELD insgesamt jährlich fünf Unternehmen mit Beratung, Schulung und einem Preisgeld von insgesamt 50 000 Franken. Die Jungunternehmen erhalten Zugang zu einem breiten Wissens- und Kontaktnetzwerk in der ganzen Ostschweiz.

CTI Entrepreneurship
CTI Entrepreneurship ist das Trainingsprogramm des Bundes für die Gründung von wissenschaftsbasierten Start-up-Unternehmen in der Schweiz.

IFJ Institut für Jungunternehmen
Das IFJ Institut für Jungunternehmen begleitet Firmengründerinnen und Firmengründer in die Selbstständigkeit und unterstützt sie auf ihrem Weg zum erfolgreichen Unternehmertum.

Startups
STARTUPS.CH ermöglicht es Interessenten, sich über die Gründung einer eigenen Gesellschaft eingehend zu informieren und eine solche online zu gründen.

Venture Kick
venture kick steht für die Früherkennung und Promotion von vielversprechenden Geschäftsideen an Schweizer Universitäten und Fachhochschulen. venture kick ist eine private Förderinitiative, die Startups für Investoren attraktiver macht.

Venturelab
venturelab ist das Startup-Training der Förderagentur für Innovation KTI. Ziel ist es, unternehmerisch denkende Leute wie Sie mit dem nötigen Wissen und den Kontakten zu versorgen, um mit einem eigenen Unternehmen durchstarten zu können.

Standortförderung

  • Regierungsgebäude
  • 9102 Herisau
  • T: +41 71 353 64 37
  • F: +41 71 353 66 92