News aus dem Amt

Am letzten Sonntag ist ein Teil des Dachs des kantonalen Werkhofs Furth in Urnäsch eingebrochen. Um der Ursache auf den Grund zu gehen, waren verschiedene Experten vor Ort und haben den Schaden begutachtet.

Heute Sonntag ist das Dach der Werkstatt im kantonalen Werkhof Urnäsch eingestürzt. Vermutlich konnte das Dach die Schneemengen nicht mehr halten. Der restliche Schnee wird nun vom Dach abgetragen. Menschen sind keine zu Schaden gekommen. Die genaue...

Zwei Baulinienpläne entlang der Kasernenstrasse in Herisau werden nach rund hundertjähriger Gültigkeit aufgehoben. Neu sollen die Regelabstände nach dem kantonalen Strassengesetz gelten.

Der Ausserrhoder Strassenverkehr hat im letzten Jahr um knapp 2 % zugenommen. Die Zunahme liegt damit deutlich über den letzten Jahren und ist teilweise auf den schönen Sommer mit entsprechendem Tourismusverkehr zurückzuführen. Über 22'000 Fahrzeuge...

Das kantonale Tiefbauamt hat für das Jahr 2018 die Statistik der Arbeitsvergaben in den drei Kategorien Bauarbeiten, Dienstleistungen und Lieferungen veröffentlicht. Für rund 13 Millionen Franken wurden in verschiedenen Submissionsverfahren Arbeiten...

Die kantonale Tiefbaukommission hat Ende letzten Jahres drei Arbeitsvergaben im Strassen- und Brückenbau vorgenommen. Die Arbeiten wurden im offen Verfahren ausgeschrieben.

Das Departement Bau und Volkswirtschaft hat das Verzeichnis der öffentlichen Strassen in Lutzenberg genehmigt. Das Verzeichnis besteht aus einer Liste und einem Plan, auf denen zu jeder öffentlichen Strasse der Name, die Klassierung, die...

Beim Haus Rössli im Weiler Säge / Gemeinde Wald wird der Lochbach abschnittsweise offengelegt sowie die Bacheindolung unter dem Haus und der Strasse verbreitert. Dies aufgrund erheblicher Hochwassergefährdung. Die Kosten von rund 465'000 Franken...

Das kantonale Tiefbauamt präsentiert die Abrechnung des Neubaus der Steblenbachbrücke in Waldstatt. Dank eines reibungslosen Bauablaufs, einem guten Preis-/Leistungsverhältnis bei der Arbeitsausschreibung und eines nicht eingeplanten Beitrages des...

Das Departement Bau und Volkswirtschaft genehmigte am 19. November 2018 das Projekt und den Kredit für die Umlegung des Burghaldenbachs in Herisau. Mit der Realisierung der Verlegung soll die Hochwassersicherheit im Gebiet Burghalden verbessert...

Tiefbauamt

  • Kasernenstrasse 17 A
  • 9102 Herisau
  • T: +41 71 353 65 07