Hauptinhalt

Gesuchseinreichung

Anmeldung zum Bezug von Ausbildungs-/Studienbeiträgen

Sofern Sie Ihren stipendienrechtlichen Wohnsitz im Kanton Appenzell Ausserrhoden begründen, ersuchen wir Sie - damit sich unliebsame Umtriebe vermeiden lassen - vor der ersten Gesuchseinreichung mit uns telefonisch Kontakt aufzunehmen (Tel.Nr. siehe rechts nebenstehend). Nach der Erfassung Ihrer individuellen Situation werden wir Ihnen die für die Gesuchseinreichung erforderlichen Unterlagen gerne «massgeschneidert» zustellen.

Das Einreichen des Stipendiengesuchs hat nach Möglichkeit vor Schul-, Ausbildungs- bzw. Studienbeginn zu erfolgen, spätestens jedoch vor Ablauf des ersten Semesters (massgebend ist das Eingangsdatum).

Die Anspruchsprüfung auf Ausbildungs- und Studienbeiträge erfolgt grundsätzlich für ein Schul-, Ausbildungs- bzw. Studienjahr.

Erneuerungsgesuche sind idealerweise vor Beginn des nächsten Schul-, Ausbildungs- bzw. Studienjahres einzureichen. Bereits abgelaufene Semester werden rückwirkend nicht mehr berücksichtigt.

Abteilung Ausbildungs- und Studienbeiträge

  • Regierungsgebäude
  • 9100 Herisau
  • T: +41 71 353 67 23
  • F: +41 71 353 64 97