Hauptinhalt

Sportlerehrung

Die kommende Sportlerehrung findet am Freitag, 7. April 2017 im Casino Herisau statt.

Teilnahmeberechtigt sind

Medaillen-Gewinner/innen, die unter «Appenzell Ausserrhoder-Flagge» gestartet sind und deren Sportarten über eine Swiss Olympic-Einstufung verfügen. Prämiert werden Podestplätze in der höchstmöglichen(!) Kategorie an folgenden Anlässen:

  • Schweizer Meisterschaft / Cup
  • Europameisterschaft
  • Weltmeisterschaft
  • Gesamtwertung Europa-/Weltcup
  • Olympische Spiele, Paralympics, Special Olympics
  • eidg. Feste, wie Turn-, Schwing- oder Schützenfest (erste drei Ränge in den Hauptkategorien)

Sonderpreise

  • Nachwuchssportler/in des Jahres
  • Sportförderer/in des Jahres
  • Verein des Jahres (neu); jeder Verband hat die Möglichkeit einen Verein ihres Gebietes zu nominieren, welcher sich durch spezielle Leistungen im Laufe des Jahres hervorgetan hat. Neben sportlichen Aspekten können Themen wie Fairness, Ethik, Integration, Freiwilligenarbeit, usw. geltend gemacht werden.

Alle Sonderpreise werden durch eine Fachjury auf Basis der Nominationen der Verbände ermittelt.

Begleitung

  • Pro Einzelsportler/in und Team darf eine Begleitperson, pro Team dürfen zwei zusätzliche Personen angemeldet werden.
  • Teams sind als 4er-Delegation eingeladen. Vielen Dank für das Verständnis, dass wir nicht die ganze Mann-/Frauschaft einladen können.

Abteilung Sport

  • Regierungsgebäude
  • 9100 Herisau
  • T: +41 71 353 67 30