Hauptinhalt

Einleitung

Im Jahre 2008 verabschiedete die FDK das Harmonisierte Rechnungslegungsmodell für die Kantone und Gemeinden HRM2, mit der Empfehlung, die Rechnungslegung innerhalb von 10 Jahren an das HRM2 anzupassen.

Anwendungshinweise

  • Statt die Gliederung auf der linken Seite zu benutzen, haben Sie die Möglichkeit, Ihre entsprechenden Anliegen in den häufigsten Fragen und Antworten (FAQ) über die Suche auf dieser Unterseite zu suchen. Ebenfalls finden Sie weitere aktuelle Unterlagen in der Rubrik Weitere Links.
  • In den Rubriken Fachbehelf, Restatementkonzept und Anlagebuchhaltung finden Sie das aktuelle PDF-Dokument. Sie haben die Möglichkeit innerhalb dieser Dokumente mit der Suchfunktion von Adobe Acrobat die entsprechenden Textstellen zu finden.
  • Die häufigsten Fragen und Antworten werden laufend aktualisiert.

Sprachliche Anpassungen

Neu:Alt:
Bilanz                                       Bestandesrechnung        
ErfolgsrechnungLaufende Rechnung                                    
Voranschlag                                     Budget

Amt für Finanzen

  • Regierungsgebäude
  • 9102 Herisau
  • T: +41 71 353 61 11