Hauptinhalt

Immobilienwesen

In diesem Bereich werden Kauf- und Verkaufsgeschäfte geprüft, Dokumentationen erstellt, interne Schätzungen vorgenommen, Ausschreibungen gemacht und die zugehörigen Grundbuchgeschäfte abgewickelt.

Zum Teil werden auch Liegenschaften - und Grundstücksschätzungen (nach den anerkannten Regeln der Schätzungslehre) für andere Ämter und Fachstellen vorgenommen.

Ebenfalls werden fast sämtliche Grundbuchgeschäfte betreffend Baurechten und Dienstbarkeiten (Baurechte für private auf kantonalen Grundstücken, Fahr- und Fusswegrechte, Durchleitungsrechte, Näher- und Überbaurechte etc.) abgewickelt.

Auch die Prüfung von raumplanerischen Massnahmen und deren Auswirkung auf die kantonseigenen Liegenschaften und Grundstücke mit allfälligen Stellungnahmen und Eingaben gehören in diesen Fachbereich.

Amt für Immobilien

  • Obstmarkt 1
  • 9102 Herisau
  • T: +41 71 353 65 82