Inhalt

Gleichstellung Frauen & Männer

Wortsammlung Chancengleichheit

Unser Selbstverständnis der Gleichstellung von Frau und Mann basiert auf einer gerechten Verteilung von Zugangs- und Lebenschancen, sei dies in Beruf und Ausbildung, in Familie und Privatem oder in der Politik. Die Überwindung von Ungleichheiten ist eine Daueraufgabe und ist von Frauen und Männern gleichermassen zu leisten. Um Chancengleichheit im Alltag zu verwirklichen, braucht es aber auch neue Wege: Mehr Kooperation zwischen den Geschlechtern, Mut und Innovation. Auch wenn künftig Lohngleichheit oder das Vereinbaren von Beruf und Familie für Mann und Frau selbstverständlich sein sollten: Der fortwährende gesellschaftliche Wandel bedingt, dass wir uns die Frage nach der tatsächlichen Gleichstellung der Geschlechter immer wieder aufs Neue stellen.

Ansprechperson Gleichstellung Frauen & Männer: Isabelle Dubois

Aktuelles Gleichstellung

Prix Zora 2020 - Die neuen Zoras sind bekannt

Am 8. März 2020 ist es wieder soweit und die Ausserrhoder Frauenzentrale zeichnet im Restaurant Bären in Hundwil fünf engagierte und couragierte Frauen aus dem Kanton mit dem Prix Zora aus.

Mehr

Rückblick auf das Jubiläumsjahr 2019

Letztes Jahr gab es im Appenzell Ausserrhoden zwei für die Abteilung Chancengleichheit relevante Jubiläen: 20 Jahre Fachstelle Gleichstellung Frau/Mann und 30 Jahre Frauenstimmrecht. In diesem Rahmen wurde...

Mehr

Gender Matters – informativ, unverkrampft und frisch

Vorhang auf für wichtige Genderdebatten und Gleichstellungsfragen bei Gender Matters. Ab Juni 2019 lädt das KIG im Raum für Literatur in der Hauptpost St.Gallen zu spannenden Abendveranstaltungen ein. Die...

Mehr
SWISSPOWER MARKET DAY

Politische Partizipation von Frauen in der Ostschweiz

Die Studie zur politischen Partizipation von Frauen in der Ostschweiz ist online.

Mehr

Zusätzliche Informationen

Abteilung Chancengleichheit

Amt für Soziales
Kasernenstrasse 17
9102 Herisau
T: +41 71 353 64 26