Deutschkurse

Wandtafel für den Deutschkurs

Kursanmeldung & Auskunft

Das Sekretariat der Deutschkurse steht Ihnen bei Fragen zum Kursprogramm oder zu den Teilnahmebedingungen gerne zur Verfügung:

Projektverantwortlicher: Lars Thoma

Kursprogramm

1. Semester 2019 / 12. August 2019 bis 25. Januar 2020: Flyer

Die Kurse finden in Herisau, Teufen und Heiden statt. Direkt zur Kursanmeldung (online Formular).

Downloads:

Sprachförderung als Schwerpunkt im KIP

Das Schwerpunktthema innerhalb des Kantonalen Integrationsprogramms 2014 – 2017 (KIP) war die Sprachförderung. Auch im KIP II 2018-2021 wird dieses Schwerpunktthema weitergeführt.

Ziel ist, dass Menschen mit Migrationshintergrund über die für die Verständigung im Alltag notwendigen und ihre berufliche Situation angemessenen Kompetenzen in der deutschen Sprache verfügen. Das Integrationsprogramm will deshalb den Zugang zu qualitativ guten Deutschkursen mit einem massgeblichen finanziellen Beitrag an die Kurskosten erleichtern.

Beauftragt mit der Durchführung der Deutschkurse ist der Verein Weiterbildung Appenzeller Mitteland.

Für Jugendliche und junge Erwachsene (bis 21 Jahre) können im Einzelfall besondere Angebote vermittelt werden. Interessierte wenden sich an den untenstehenden Projektverantwortlichen.

Projektverantwortlicher: Lars Thoma

Abteilung Chancengleichheit

  • Amt für Soziales
    Kasernenstrasse 17
  • 9102 Herisau
  • T: +41 71 353 64 26

Deutschkurse:
Anmeldung und Information

Das Sekretariat der Deutschkurse steht Ihnen bei Fragen zum Kursprogramm oder zu den Teilnahmebedingungen gerne zur Verfügung.

Telefon: +41 71 333 12 96
Email: deutschkurse@webmittelland.ch

Direkt zur Kursanmeldung (Online-Formular)