Finanzen im Alter

In der Schweiz werden Männer mit 65 Jahren pensioniert, Frauen mit 64 Jahren. Die Pensionierung bedeutet, dass das Erwerbsleben abgeschlossen ist.

Von nun an bilden die 3 Säulen der Altersvorsorge ihr «Einkommen»:

Wenn die Renten und andere Einkommen die minimalen Lebenskosten nicht decken, besteht ein Rechtsanspruch auf Ergänzungsleistungen zur AHV und IV. Die Pro Senectute AR berät Sie gerne bei Fragen zur Pension und zum Leben im Alter.

Informationsstelle Integration INFI

Amt für Soziales
Sonnenhof 1
9102 Herisau

T: +41 353 64 61

infi@ar.ch

Standort

 

Öffnungszeiten Schalter:

Montags von 09:00 bis 12:00 Uhr

Link zum Erstinformationsgespräch
Link zu den 20 Ausserrhoder Gemeinden