Archiv Medienmitteilungen

Newssuche

In Hundwil ist am Mittwochnachmittag, 14. November 2018, eine Scheune abgebrannt. Nach ersten Erkenntnissen dürfte der Eigentümer den Brand bewusst und kontrolliert verursacht haben.

Am Montagmittag, 15. Oktober 2018, ist es in Gais zu einer Auffahrkollision zwischen einem Kleinmotorrad und einem Auto gekommen. Die Rollerfahrerin wurde dabei verletzt und musste ins Spital überführt werden.

Über das vergangene Wochenende, 13./14. Oktober 2018, ist eine unbekannte Täterschaft in einen Recyclingbetrieb in Herisau eingebrochen. Die Täterschaft verursachte Schachschaden.

Die Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden hat über das vergangene Wochenende 13./14. Oktober 2018 in Teufen Geschwindigkeitskontrollen durchgeführt. Der Führerausweis eines Autofahrers wurde eingezogen.

Am frühen Sonntagabend, 14. Oktober 2018, ist es auf dem Gemeindegebiet von Hundwil zwischen einem Personenwagen und einer Zugskomposition zu einem Unfall gekommen. Die Autofahrerin wurde verletzt ins Spital überführt.

Ein Motorradfahrer hat am Sonntag, 14. Oktober 2018, in Urnäsch bei einer Kollision mit einem Personenwagen Verletzungen erlitten. Er wurde ins Spital eingewiesen.

In Herisau fuhr am Samstag, 13. Oktober 2018 ein PW-Lenker auf der Höhe Verzweigung St. Gallerstrasse – Schützenstrasse in einen anderen stehenden PW

Am Freitag, 12. Oktober 2018 kam es in Heiden zu einer Auffahrkollision

Am Freitagmorgen, 11. Oktober 2018, ist es in Grub/AR zu einer Kollision zwischen einem Auto und einem Motorrad gekommen. Die Fahrzeuglenker blieben unverletzt. Es entstand Sachschaden.

Am Mittwoch, 10. Oktober 2018, ist es in Rehetobel zu einer Kollision zwischen einem Auto und einem Motorrad gekommen. Der Zweiradlenker und die Beifahrerin wurden verletzt.

Anfragen an den Mediendienst

medien.kapo@ar.ch

Bearbeitung zu Bürozeiten.