Hauptinhalt

Archiv Medienmitteilungen

Newssuche

Auto weggerollt

|

In Bühler rollte am Montagabend, 24. April 2017, auf einem Parkplatz ein Auto über eine Böschung. Es entstand Sachschaden.

Am Montag, 24. April 2017, rannte in Waldstatt eine 16-Jährige unverhofft über die Strasse und wurde dabei von einem Auto erfasst. Sie wurde mit unbestimmten Verletzungen in Spital eingeliefert.

In Wienacht-Tobel ereignete sich am Montagnachmittag, 24. April 2017, eine Streifkollision zwischen zwei Personenwagen. Ein Fahrzeug verliess die Unfallstelle ohne den Schaden zu regulieren.

Kind verletzt

|

Am Sonntagnachmittag, 23. April 2017, erlitt in Bühler ein Junge unbestimmte Verletzungen, als ein Zug einen Bahnübergang passierte. Der Knabe wurde ins Spital überführt. Die genauen Umstände werden abgeklärt.

Am Donnerstag, 20. April 2017, ereignete sich auf einer Baustelle in Gais ein Arbeitsunfall. Ein Arbeiter stürzte von einer Leiter. Er wurde ins Spital überführt.

Bargeld und Wertgegenstände erbeuteten Unbekannte am Dienstag, 11. April 2017, bei einem Einbruchdiebstahl in ein Mehrfamilienhaus in Herisau.

Sachschaden entstand am Montag, 10. April 2017, bei einer Kollision zwischen zwei Personenwagen im Bahnhofkreisel in Herisau.

Leichte Verletzungen zog sich am Montag, 10. April 2017, eine Lenkerin bei einer Kollision zwischen zwei Personenwagen auf der Umfahrungsstrasse in Herisau zu.

Am Dienstag, 4. April 2017, wurden anlässlich einer Verkehrskontrolle in Hundwil Drogen sichergestellt. Die Insassen des kontrollierten Autos wurden in Haft genommen.

Am Dienstagnachmittag, 4. April 2017, kam es in Teufen zu einem Unfall beim Abbiegen.

Anfragen an den Mediendienst