Hauptinhalt

Arbeitsunfall in Gais

Schwere Verletzungen hat sich am Dienstagmorgen, 15. Mai 2018, ein Arbeiter bei einem Sturz von einem Lieferwagen in einem Gewerbebetrieb in Gais zugezogen.

Ein 45-jähriger Arbeiter war kurz nach 07.00 Uhr in einer Lagerhalle eines Gewerbebetriebes in Gais mit dem Beladen eines Lieferwagens beschäftigt und stürzte dabei aus einer Höhe von rund 2.5 m auf einen Betonboden. Dabei zog er sich schwere Kopfverletzungen zu und musste mit der Rettungsflugwacht ins Spital überführt werden.

Anfragen an den Mediendienst

medien.kapo@ar.ch

Bearbeitung zu Bürozeiten.