Inhalt

Auffahrkollision in Heiden

Am Samstag, 4. September 2021, ist es in Heiden zu einem Auffahrunfall zwischen einem Personenwagen und einem Motorrad gekommen. Der Zweiradlenker hat sich dabei leicht verletzt.

Kurz nach 14.15 Uhr fuhr ein 52-jähriger Mann mit seinem Motorrad der Asylstrasse entlang und beabsichtigte, beim Coop rechts in Richtung Grub zu fahren. Ein hinter ihm fahrender Personenwagenlenker bemerkte zu spät, dass das Motorrad vor ihm beim dortigen Stoppsignal anhielt. In der Folge kam es zu einer Auffahrkollision, bei welcher der Motorradlenker stürzte und sich leichte Verletzungen zuzog. Der Sachschaden an beiden Fahrzeugen beträgt ungefähr tausend Franken.

Zusätzliche Informationen

Kantonspolizei

Zeughaus
Schützenstrasse 1
9100 Herisau
T: +41 71 343 66 66
F: +41 71 353 64 21

Informationsabend

Werde Polizist, werde Polizistin

Informationsabend über den Polizeiberuf

8. Dezember 2021, 19.30 Uhr

Halten Sie sich einfach diese Zeit frei und nutzen Sie die Gelegenheit, sich aus erster Hand zu informieren! Wir freuen uns, Sie begrüssen zu dürfen.

Anmeldung