Inhalt

Einbruchdiebstahl in Herisau

Schaden in noch nicht bestimmter Höhe ist am Dienstagnachmittag bei einem Einbruchdiebstahl in ein Einfamilienhaus in Herisau entstanden.

Die unbekannte Täterschaft verschaffte sich am Dienstag, 30. November 2021, in der Zeit zwischen 13.30 und 18.12 Uhr, auf der Nordseite des Gebäudes über ein Fenster gewaltsam Zutritt zur Liegenschaft. Anschliessend durchsuchte sie sämtliche Räume sowie verschiedene Behältnisse und verliess das Gebäude wieder in unbekannter Richtung.

Zusätzliche Informationen

Kantonspolizei

Zeughaus
Schützenstrasse 1
9100 Herisau
T: +41 71 343 66 66
F: +41 71 353 64 21