Inhalt

Personenwagenlenker übersieht Motorradfahrer

Leichte Verletzungen hat sich am Mittwoch, 11. Mai 2022, ein Motorradfahrer bei einer Kollision mit einem Personenwagen in Gais zugezogen.

Ein 28-jähriger Personenwagenlenker fuhr um 11.45 Uhr mit seinem Fahrzeug von Appenzell kommend in Richtung Gais. Im Bereich Weiher übersah er bei der Einfahrt in den Kreisel einen von Bühler kommenden und in Richtung Gais fahrenden Motorradfahrer und kollidierte in der Folge mit diesem. Der Motorradfahrer zog sich dabei verschiedene Prellungen und Schürfungen im Brustbereich zu. An den Fahrzeugen entstand Schaden in der Höhe von wenigen Tausend Franken.

 

Zusätzliche Informationen

Kantonspolizei

Zeughaus
Schützenstrasse 1
9100 Herisau
T: +41 71 343 66 66
F: +41 71 353 64 21