Inhalt

Verkehrsunfall in Grub

Sachschaden ist am Donnerstag, 11. August 2022, bei einem Selbstunfall mit einem Motorrad in Grub AR entstanden.

Ein 31-jähriger Motorradlenker fuhr kurz nach 18.30 Uhr von der Dorfkreuzung in Grub AR kommend in Richtung Grub SG. Dabei verlor er im Bereich der Kirche die Herrschaft über sein Motorrad, kam über den rechten Fahrbahnrand und kollidierte dort unter anderem mit einem parkierten Personenwagen. Es entstand Schaden in der Höhe von einigen Tausend Franken.

Der 31-Jährige wurde bei der Kontrolle als nicht fahrfähig beurteilt. Zudem lenkte er das Motorrad ohne den erforderlichen Führerausweis. Dieser war ihm bereits zu einem früheren Zeitpunkt abgenommen worden.

Zusätzliche Informationen

Kantonspolizei

Zeughaus
Schützenstrasse 1
9100 Herisau
T: +41 71 343 66 66
F: +41 71 353 64 21