Hauptinhalt

IT-Forensik

Die Fachgruppe IT-Forensik durchsucht in Strafverfahren sichergestellte elektronische Geräte (Computer, Mobiltelefone, Speichermedien etc.) nach Beweisen. Die verfahrensrelevanten Daten werden danach durch die IT-Forensiker aufbereitet, in einem Auswertungsbericht dargestellt und für die weitere Bearbeitung an die polizeilichen Sachbearbeiter/innen weitergeleitet. Auch im Bereich der stetig zunehmenden Internetkriminalität wird auf das Fachwissen der IT-Forensiker zurückgegriffen.

Kantonspolizei

  • Zeughaus
    Schützenstrasse 1
  • 9100 Herisau
  • T: +41 71 343 66 66
  • F: +41 71 353 64 21