Hauptinhalt

Lernfahrausweis

Die Möglichkeiten und Voraussetzungen zum Erwerb einer neuen Ausweiskategorie sind unter www.fuehrerausweise.ch zu finden.

Der Ablauf der Erteilung eines Lernfahrausweises ist abhängig von der gewünschten Kategorie:

Kategorie

G, MKein Lernfahrausweis erforderlich; nach bestandener Theorieprüfung und Erreichen des Mindestalters wird der Führerausweis automatisch ausgestellt.
A, A1, BDer Lernfahrausweis wird nach bestandener Basistheorieprüfung und Erreichen des Mindestalters automatisch ausgestellt.
Besitzer der Kategorie A, A1 oder B erhalten einen Lernfahrausweis für zusätzliche Kategorien auf Gesuch hin ohne zusätzliche Prüfung.
BE, C, C1, CE, C1E, D, D1, DE, D1EDer Lernfahrausweis wird auf Gesuch hin ausgestellt. Es wird ein Führerausweis der Kategorie B vorausgesetzt.

Wer ein Gesuch um Erteilung eines Lernfahr- bzw. Führerausweises stellt, muss persönlich beim Einwohneramt am Wohnort mit gültigem Identitätsnachweis mit Foto (Pass, ID, Ausländerausweis) vorsprechen. Das Gesuch ist vollständig ausgefüllt mit den notwendigen Dokumenten abzugeben.
Das zuständige Einwohneramt leitet das Formular an das Strassenverkehrsamt weiter.


Gültigkeit und Verlängerung

Ein abgelaufener Lernfahrausweis kann nicht verlängert werden. Mit einem neuen Gesuch kann ein zweiter Lernfahrausweis beantragt werden. Ein dritter Lernfahrausweis kann erst nach Ablauf einer Wartefrist von zwei Jahren erteilt werden.

Kosten
Die Gebühr für einen Lernfahrausweis beträgt für alle Katgorien CHF 60.00.

Verlust / Diebstahl

Bei Verlust eines Fahrzeugausweises, Führerausweises oder von Kontrollschildern melden Sie uns dies bitte mittels Formular.  Sie können uns dieses per Post zusenden oder am Schalter abgeben.

Hinweise

  • Es ist strafbar, als vermisst gemeldete Ausweise oder Kontrollschilder zu verwenden.
  • Wenn der originale Ausweis wieder gefunden wird, ist das Duplikat dem Strassenverkehrsamt zurückzugeben.
  • Vordere Kontrollschilder können bei Verlust ersetzt werden. Das Schild wird nach Eingang der Verlustanzeige bestellt und per Post zugestellt (Lieferfrist ca. 2 Wochen).
  • Hintere Kontrollschilder können nicht ersetzt werden.Das Fahrzeug ist mit einer neuen Kontrollschildnummer einzulösen.


Kosten
Die Ersatzausweise und -schilder werden gemäss Gebührentarif verrechnet.

Strassenverkehrsamt

  • Landsgemeindeplatz 5
  • 9043 Trogen
  • T: +41 71 343 63 11
  • F: +41 71 353 66 81
  • Öffnungszeiten
  • Montag-Freitag:
    08.00 - 11.30 Uhr
    13.30 - 17.00 Uhr