Hauptinhalt

Dienstleistungs- und Materialzentrale

Die Dienstleistungs- und Materialzentrale (DMZ) versorgt die Verwaltung mit Büromaterial, führt Druckaufträge der Amtsstellen aus und verwaltet die Drucksachen der kantonalen Verwaltung. Darüber hinaus stellt die DMZ den Post- und Telefondienst sicher und führt den Empfang im Regierungsgebäude.

Materialzentrale

Manuela Stieger

  • Leiterin
  • T: +41 71 353 67 82

Bruno Schönenberger

    • T: +41 71 353 62 56

    Empfang

    Sonja Binder

    • Telefonistin/Empfang

    Barbara Rechsteiner

    • Telefonistin/Empfang

    Heidi Schnelli

    • Telefonistin/Empfang

    Postdienst Herisau

    Verena Keller

    • Postdienst & Servicedienst Anlässe

    Rosmarie Murer

    • Postdienst

    Susi Schwendinger

    • Postdienst

    Postdienst Trogen

    Caroline Berger

    • Postdienst

    Zita Knöfler

    • Postdienst

    Servicedienst Anlässe

    Raffaela Guarrella

    • Servicedienst Anlässe

    Verena Keller

    • Postdienst & Servicedienst Anlässe

    Die Kantonskanzlei räumt ihre Keller und verkauft viele Bücher zu Spezialpreisen an Interessierte. Mit einem Klick auf "Bücherverkauf" gelangen Sie zur Verkaufsliste. Greifen Sie zu!

     

     

    Beim Kauf von Büchern gehen Sie wie folgt vor:

    • Bestellungen bitte ausschliesslich per E-Mail an die kantonale Materialzentrale (materialzentrale@ar.ch).
    • Bitte mindestens Buchnamen und Buchnummer angeben (jeweils oben links auf der Liste) - und natürlich die Zustelladresse.
    • Die Bestellung wird Ihnen zusammen mit der Rechnung (zzgl. entsprechenden Portospesen nach Gewicht) per Post zugestellt.
    • Sie können Ihre Bestellung aber auch direkt im Regierungsgebäude in Herisau abholen (bitte bei Bestellung vermerken). Dann entfallen die Portokosten. Sie bezahlen aber dennoch bequem per mitgegebener Rechnung.

    Dienstleistungs- und Materialzentrale

    • Regierungsgebäude
    • 9102 Herisau
    • T: +41 71 353 62 56
    • Bürozeiten
    • Montag - Freitag
      08.00 - 11.30 Uhr
      13.30 - 16.30 Uhr