Zukunftstag im Staatsarchiv

Während das nationalen Zukunftstag schnupperte der 6. Klässler Lukas Eigenmann im Staatsarchiv. Seinen Einblick in die Tätigkeiten schildert er im folgenden Bericht.

Ich bin Lukas Eigenmann und ich bin während dem Zukunftstag im Staatsarchiv Appenzell Ausserrhoden beim meinem Gotti zu Besuch. Ich war zuerst in der Kantonskanzlei. Nachher wurde ich von meinem Gotti abgeholt. Sie zeigte mir dann das ganze Staatsarchiv. Ich bekam die Aufgabe etwas über Friedrich Langenauer von Urnäsch heraus zu suchen und das haben wir gefunden:

- Taufgeschenk

- Konfirmationsurkunde

- Schulheft

- Zeugnis

- diverse Postkarten und Fotografien

- Lebenslauf

- Bericht von Matrose zum Untergang des Schiffes

- Orden mit Urkunde

- Ablebensprotokoll

Durch diese Dokumente habe ich heraus gefunden, dass er im Jahre 1887 geboren ist. Mit 25 Jahren arbeitete er als Heizer und Maschinist auf einem Schiff. 1915 wollte er von England nach Hause reisen. Auf dem Heimweg wurden sie plötzlich von einem deutschen Unterseeboot torpediert. Das Schiff ging unter und Friedrich rettete sich in ein Rettungsboot.  Er starb im Rettungsboot jedoch an Erschöpfung.

Staatsarchiv

  • Schützenstrasse 1A
  • 9100 Herisau
  • T: +41 71 353 63 50
  • Öffnungszeiten
  • Dienstag bis Freitag:
    08.00 - 12.00 Uhr
    13.30 - 17.00 Uhr