Appenzell Ausserrhoden

Willkommen in Appenzell Ausserrhoden

News

Goldruten in Gärten entfernen Ι 25.07.2014

In vielen Gärten in Appenzell Ausserrhoden sind im Sommer die goldgelben Blütenstände der Goldrute anzutreffen. Als Zier- und Bienenpflanze wurde sie aus Nordamerika eingeführt. Doch die beiden Goldruten gehören zu den verbotenen invasiven Neophyten, denn sie haben ein enormes Verbreitungspotential, verwildern leicht und verdrängen die...

Appenzell Ausserrhoden nominiert "Selewie" und "CHANGE-MAKERS" für IBK-Nachhaltigkeitspreis Ι 23.07.2014

2014 verleiht die Internationale Bodensee Konferenz (IBK) zum ersten Mal einen Nachhaltigkeitspreis. Ausgezeichnet werden Aktivitäten und Initiativen, die im Sinn des Leitbilds der IBK für den Bodenseeraum ganzheitliche und langfristige Lösungen schaffen. Appenzell Ausserrhoden nominiert dafür die Projekte "Selewie" und "CHANGE-MAKERS".

Regierungsrat schickt neue Departementsaufteilung in die Vernehmlassung Ι 09.07.2014

Am 18. Mai 2014 stimmten die Stimmberechtigten von Appenzell Ausserrhoden einer Teilrevision der Kantonsverfassung zu. Die Revision betrifft die beiden staatsleitenden Behörden, den Kantonsrat und den Regierungsrat. Der Regierungsrat von Appenzell Ausserrhoden hat das Organisationsgesetz angepasst, um die Vorgaben der Verfassung bezüglich...

Appenzeller Fliessgewässer laden zum Baden ein Ι 07.07.2014

Pünktlich auf die Sommerferien wurden an den wichtigsten Badeplätzen in den beiden Appenzeller Kantonen Wasserkontrollen durchgeführt. Unter Beachtung einiger Vorsichtsregeln ist das Baden in appenzellischen Gewässern grundsätzlich bedenkenlos: Es wurde eine überwiegend gute Wasserqualität festgestellt.

Ausserrhoder Auswertung der Schweizerischen Gesundheitsbefragung 2012 erschienen Ι 07.07.2014

Das Schweizerische Gesundheitsobservatorium hat im Auftrag von Appenzell Ausserrhoden die Gesundheitsbefragung 2012 ausgewertet. Die Daten stehen interessierten Personen als pdf kostenlos zur Verfügung. Die Bewertung ausgewählter Daten der Befragung durchs Departement Gesundheit erfolgt im Zwischenbericht zum Gesundheitsbericht 2012, der im Winter...

8,6 Millionen Franken für den kantonalen Finanzausgleich in Appenzell Ausserrhoden Ι 07.07.2014

Dieses Jahr fliessen 8,6 Millionen Franken für den Finanzausgleich an die berechtigten Gemeinden in Appenzell Ausserrhoden. Der Kanton leistet rund 4,3 Mio. Franken. Sieben Gemeinden zahlen und 13 Gemeinden erhalten einen Finanzausgleichsbetrag. Zudem hat die Finanzaufsicht festgestellt, dass sich per Ende 2013 alle Rechnungen der Ausserrhoder...

SchnellzugriffSie gelangen durch Auswahl eines Stichwortes automatisch auf die entsprechende Seite

100 Jahre Regierungsgebäude
Freie Stellen
Regierungsprogramm 2012 bis 2015
Steuererklärung 2013
Expo 2027 Bodensee - Ostschweiz
Appenzellerland Tourismus
ch.ch