Hauptinhalt

Dölf Biasotto

Regierungsrat Dölf Biasotto (Foto: Erich Brassel)

Direktor Departement Bau und Volkswirtschaft

Regierungsrat: seit 2017

Parteizugehörigkeit: FDP.Die Liberalen

Geburtsdatum: 15. September 1961

Wohngemeinde: Urnäsch

E-Mail: doelf.biasotto@ar.ch

 

Persönlich

  • 1961 geboren und aufgewachsen in Urnäsch
  • Primarschule / Sekundarschule in Urnäsch, Kantonsschule in Trogen
  • verheiratet, zwei erwachsene Kinder
  • Militär: Oberst

Beruflicher Werdegang

  • 1976 - 1980 Kantonsschule Trogen; Matura Typus C
  • 1981 - 1986 ETH Zürich; Diplom an der Abteilung für Bauingenieurwesen
  • 1987 - 1992 Praktische Berufserfahrung im Bauingenieurwesen, Projekt- und Bauleiter im Spezialtiefbau, Bauführer im Hoch- und Tiefbau
  • 1992 - 2002 Mitinhaber und Geschäftsführer verschiedener Bauunternehmungen im Hoch- und Tiefbau
  • 2003 - 2017 Inhaber und Geschäftsführer der Biasotto AG, Urnäsch; Unternehmung im Bereich Baudienstleistungen, Projektentwicklung, Bauherrenmanagement, Wirtschaftsmediation, Immobilien
  • 2007 - 2008 Mediator IRP - HSG Institut für Rechtswissenschaften und Rechtspraxis, Universität St. Gallen

Politische Tätigkeiten

  • 1994 - 2006 Maturitätskommission Kantonsschule Trogen
  • 1997 - 2006 Mittelschulkommission Appenzell Ausserrhoden
  • 1994 - 2017 Ortsplanungskommission Gemeinde Urnäsch
  • 1997 - 2017 Elektrizitätswerk Urnäsch AG, Verwaltungsrat / Präsident 2007-2017
  • 2009 - 2017 Kantonsrat, 1. Vizepräsident 2016/2017

Interessenbindungen

  • FDP.Die Liberalen Appenzell Ausserrhoden (Parteileitung, beratend)
  • Gewerbeverband Appenzell Ausserrhoden (Mitglied)
  • Appenzellische Offiziersgesellschaft (Mitglied)

Vertretungen von Amtes wegen

Kantonskanzlei

  • Regierungsgebäude
  • 9102 Herisau
  • T: +41 71 353 61 11
  • F: +41 71 353 68 64
  • Bürozeiten
  • 07.30 - 12.00 Uhr
    13.30 - 17.00 Uhr