Hauptinhalt

News aus dem Departement

Das interkantonale Forschungsprojekt "Rothirsch in der Ostschweiz" 2014 bis 2017 brachte wertvolle Erkenntnisse zum Verhalten der Wildtiere. Die Forschungsresultate liefern für die Kantone St.Gallen, Appenzell Innerrhoden und Appenzell Ausserrhoden...

Die Niederschläge in den vergangenen Tagen haben zu keiner Entspannung der Trockenheit im Kanton Appenzell Ausserrhoden geführt. Das Feuerverbot bleibt weiterhin und bis auf Widerruf bestehen.

Regierungsrat Dölf Biasotto wird sich in der nächsten Woche einem chirurgischen Eingriff unterziehen, um eine Gewebeveränderung entfernen zu lassen. Der Arbeitsausfall betrifft nur wenige Arbeitstage, weshalb keine Stellvertreterlösung innerhalb des...

Im Kanton Appenzell Ausserrhoden gilt ab sofort und bis auf Widerruf ein absolutes Feuer- und Feuerwerksverbot. Der Vorsteher des Departements Inneres und Sicherheit des Kantons Appenzell Ausserrhoden hat das Verbot auf Antrag des Kantonalen...

Die derzeit herrschende Trockenheit hat in vielen Gebieten der Schweiz zu einer hohen Waldbrandgefahr geführt. Auch in Appenzell Ausserrhoden erhöht sich die Waldbrandgefahr stetig. Das kantonale Waldgesetz verbietet das Entfachen von Feuern im Wald...

ProOst - Gespräche an den Ständen

Die Veranstaltung ProOst ermöglicht berufserfahrenen Fach- und Führungskräften eine Übersicht über die Karrierechancen in den Kantonen St. Gallen, Thurgau und beiden Appenzell. Unternehmensbesichtigungen, Vorträge von Ostschweizer Persönlichkeiten,...

Windenergie

Der Kanton Appenzell Innerrhoden führt derzeit eine Anhörung zur Änderung seines Richtplans durch. Die Änderung soll zwei Windenergieanlagen in Oberegg unmittelbar an der Kantonsgrenze zu Appenzell Ausserrhoden ermöglichen. Der Regierungsrat von...

Brunnenstube

Das Amt für Umwelt überprüft ab diesem Sommer den Schutz privater Quellen in den Ausserrhoder Gemeinden; denn zahlreiche solcher Quellen sind im Privatbesitz und unterliegen einem provisorischen Schutz. In einigen Fällen kann auf den Schutz...

Kartenausschnitt Stassenverzeichnis Gemeinde Speicher

Das Departement Bau und Volkswirtschaft hat das Verzeichnis der öffentlichen Strassen in Speicher genehmigt. Das Verzeichnis besteht aus einer Liste und einem Plan, auf denen zu jeder öffentlichen Strasse der Name, die Klassierung, die...

Reh

Der Regierungsrat von Appenzell Ausserrhoden hat die Jagdvorschriften für das Jagdjahr 2018 / 2019 erlassen. Die Ausserrhoder Jagd beginnt am 3. September 2018. Der Jagdplan 2018 sieht den Abschuss von 476 Rehen, 49 Hirschen und 18 Gämsen vor.

Departement Bau und Volkswirtschaft

  • Kasernenstrasse 17A
  • 9102 Herisau
  • T: +41 71 353 65 51
  • F: +41 71 353 68 33