News aus dem Departement

Am letzten Sonntag ist ein Teil des Dachs des kantonalen Werkhofs Furth in Urnäsch eingebrochen. Um der Ursache auf den Grund zu gehen, waren verschiedene Experten vor Ort und haben den Schaden begutachtet.

In Appenzell Ausserrhoden waren Ende Januar 844 Personen auf Stellensuche, acht weniger als im Vormonat.

Heute Sonntag ist das Dach der Werkstatt im kantonalen Werkhof Urnäsch eingestürzt. Vermutlich konnte das Dach die Schneemengen nicht mehr halten. Der restliche Schnee wird nun vom Dach abgetragen. Menschen sind keine zu Schaden gekommen. Die genaue...

Zwei Baulinienpläne entlang der Kasernenstrasse in Herisau werden nach rund hundertjähriger Gültigkeit aufgehoben. Neu sollen die Regelabstände nach dem kantonalen Strassengesetz gelten.

Der Ausserrhoder Strassenverkehr hat im letzten Jahr um knapp 2 % zugenommen. Die Zunahme liegt damit deutlich über den letzten Jahren und ist teilweise auf den schönen Sommer mit entsprechendem Tourismusverkehr zurückzuführen. Über 22'000 Fahrzeuge...

Die landwirtschaftliche Betriebsstrukturdatenerhebung 2019 in Appenzell Ausserrhoden findet vom 8. bis 20. Februar statt. Die Datenerfassung für alle Landwirtschaftsbetriebe inklusive Hobbybetriebe erfolgt wie im letzten Jahr elektronisch.

Das kantonale Tiefbauamt hat für das Jahr 2018 die Statistik der Arbeitsvergaben in den drei Kategorien Bauarbeiten, Dienstleistungen und Lieferungen veröffentlicht. Für rund 13 Millionen Franken wurden in verschiedenen Submissionsverfahren Arbeiten...

Die kantonale Tiefbaukommission hat Ende letzten Jahres drei Arbeitsvergaben im Strassen- und Brückenbau vorgenommen. Die Arbeiten wurden im offen Verfahren ausgeschrieben.

Am vergangenen Wochenende mussten die Jagdaufseher des Kantons Appenzell Ausserrhoden zweimal wegen wildernden Hunden ausrücken. Dabei sind in Heiden zwei und in Speicher ein getötetes Reh gefunden worden. Die Wildtiere hatten bei den derzeitig...

Der Winter ist die Zeit der Heckenpflege. Die Pflege ist entscheidend für die Vielfalt und den Wert einer Hecke. Damit sich die Menschen und die Natur an einer vielfältigen Hecke freuen können, gibt es Bewirtschaftungsgrundsätze zu beachten. Viele...

Departement Bau und Volkswirtschaft

  • Kasernenstrasse 17A
  • 9102 Herisau
  • T: +41 71 353 65 51
  • F: +41 71 353 68 33