News aus der Kantonskanzlei

Für zwei Jahre beteiligen sich die beiden Appenzeller Kantone als Beobachter an der Regierungskonferenz der Gebirgskantone. Im Anschluss daran soll gemeinsam die Option einer Vollmitgliedschaft geprüft werden.

Die Verfassungskommission, die eine neue Ausserrhoder Kantonsverfassung ausarbeiten soll, hat am letzten Donnerstag zum ersten Mal getagt. Dabei wurde sie mit verschiedenen Referaten auf ihre neue Aufgabe vorbereitet.

Die vom Regierungsrat eingesetzte Verfassungskommission hat zur Aufgabe, einen Entwurf für eine totalrevidierte Verfassung zu Handen von Regierungs- und Kantonsrat vorzubereiten. Die erste Sitzung wird am kommenden Donnerstag, 8. November 2018,...

Der Regierungsrat von Appenzell Ausserrhoden hat für die Totalrevision der Kantonsverfassung eine Verfassungskommission eingesetzt. Die Verfassungskommission besteht aus 32 Personen und wird ihre Arbeit am 8. November 2018 aufnehmen. Aufgabe der...

Der Regierungsrat des Kantons Basel-Stadt ist zu Besuch beim Regierungsrat von Appenzell Ausserrhoden. Die Staatsgäste reisen mit ihren Partnerinnen und Partnern quer durch den Kanton. Zwischen Herisau und Walzenhausen erwartet die Gäste ein...

Kantonskanzlei

  • Regierungsgebäude
  • 9102 Herisau
  • T: +41 71 353 61 11
  • F: +41 71 353 68 64
  • Bürozeiten
  • 07.30 - 12.00 Uhr
    13.30 - 17.00 Uhr