Inhalt

News aus dem Departement

Annika Mauerhofer aus Speicher sowie Gilgian Leuzinger aus Bühler ergänzen per Juni 2021 den Verwaltungsrat der Assekuranz AR aufgrund zweier Rücktritte.

Der Regierungsrat von Appenzell Ausserrhoden begrüsst im Rahmen der Vernehmlassung über eine Revision des Sexualstrafrechts das Ziel der Vorlage, alle sexuellen Handlungen gegen den Willen einer Person unter Strafe zu stellen. Der Regierungsrat...

Die Ausserrhoder Wasserversorgungen wollen sich gegen das Risiko einer Strommangellage (Blackout) wappnen. Gestern Donnerstag sind die erarbeiteten Konzepte an der Gemeindepräsidienkonferenz präsentiert worden. In der neuen "Gefährdungs- und...

Der Regierungsrat von Appenzell Ausserrhoden weist eine Stimmrechtsbeschwerde ab, die sich gegen die Ungültigerklärung der Volksinitiative „Stopp dem Wildwuchs von Mobilfunkantennen“ durch den Einwohnerrat Herisau richtet. Die Ungültigerklärung ist...

Der Regierungsrat von Appenzell Ausserrhoden hat Michael Bischof zum neuen Leiter des Konkursamtes Appenzell Ausserrhoden gewählt. Er übernimmt seine Aufgabe am 1. Juli als Nachfolger von Claudius Platzer, der in Pension geht.

Der Polizeiposten in Teufen wird im kommenden Frühling renoviert und ausgebaut. Während der Umbauphase wird die polizeiliche Grundversorgung im Appenzeller Mittelland vom Polizeiposten Speicher aus gewährleistet, bevor dieser anschliessend...

Zusätzliche Informationen

Departement Inneres und Sicherheit

Schützenstrasse 1
9100 Herisau
T: +41 71 343 63 63
Bürozeiten
Das Sekretariat ist jeweils vormittags besetzt.