Hauptinhalt

Departement Finanzen

Das Departement Finanzen ist für den wirtschaftlichen Einsatz der Ressourcen und einen ausgeglichenen Finanzhaushalt besorgt. Es erfüllt die ihm zugewiesenen Aufgaben in den Bereichen Finanzen, Steuern und Personalwesen. Es betreut die Immobilien und koordiniert die Informatikbedürfnisse der kantonalen Verwaltung. Die Rechtsgrundlagen sind in der bereinigten Gesetzessammlung AR enthalten.

Es ist für folgende Aufgabenbereiche zuständig:

  • Staatsrechnung und Finanzdienste
  • Verwaltung der Vermögenswerte
  • Voranschlag sowie Aufgaben- und Finanzplan
  • Veranlagung und Bezug von Steuern
  • Schätzung der Grundstücke
  • Finanzaufsicht über die Gemeinden
  • Finanzausgleich Bund / Kanton / Gemeinden
  • Personalbetreuung
  • Bewirtschaftung und Unterhalt der Immobilien
  • Koordination der ICT-Belange
  • Verwaltung des Lotteriefonds

Dem Departement Finanzen sind folgende Betriebe des Kantons zugewiesen:


Departement Finanzen

  • Regierungsgebäude
  • 9102 Herisau
  • T: +41 71 353 61 11

Direktor

Regierungsrat Köbi Frei
Regierungsrat Köbi Frei