Medienmitteilungen der Kantonalen Verwaltung

Der Bund und die Kantone haben gemeinsam die App «VoteInfo» lanciert. Sie präsentiert an Abstimmungssonntagen ab 12 Uhr laufend aktualisierte Ergebnisse zu nationalen und kantonalen Urnengängen. Mit der App erhalten die Schweizer Stimmberechtigten...

Ehemaligentreffen

|

Alljährlich lädt der amtierende Ausserrhoder Regierungsrat die ehemaligen Mitglieder des Regierungsrates und die früheren Ratschreiber zu einem Treffen ein.

In Appenzell Ausserrhoden waren Ende Dezember 852 Personen auf Stellensuche, 24 mehr als im Vormonat.

Der Regierungsrat von Appenzell Ausserrhoden hat über die Verwendung der Mittel aus dem Alkoholzehntel entschieden. Insgesamt gehen 163'220 Franken an Institutionen und Organisationen, die sich aktiv in der Prävention und in der Bekämpfung des...

Für Appenzell Ausserrhoden sind innovative und leistungsstarke Unternehmen ein zentraler Pfeiler der Volkswirtschaft. Sie müssen sich täglich in einem globalisierten Markt behaupten und ihre Wettbewerbsfähigkeit beweisen. Der Firmenbesuch bei der...

Per Jahresbeginn treten die Nachführung des kantonalen Richtplans und die Teilrevision des Baugesetzes in Kraft. Damit hat Appenzell Ausserrhoden die planerischen und gesetzlichen Grundlagen zur Umsetzung der RPG-Revision 2012 geschaffen. Die...

Seit über acht Jahren gibt es im Kanton eine einheitliche Telefonnummer für ambulante medizinische Notfälle: 0844 55 00 55. Der Regierungsrat von Appenzell Ausserrhoden hat den Auftrag zum Betreiben des früheren Ärztefons neu an den Spitalverbund...

Mit dem Abschluss der Nachjagd auf Hirsche am 15. Dezember ist in Appenzell Ausserhoden die Hochjagd auf Hirsche unfallfrei abgeschlossen worden. Die Jagd auf Gämsen sowie die Niederjagd auf Rehe wurde bereits Ende November beendet. Weiterhin offen...

Die Verwaltungskommission der Pensionskasse AR hat am 17. Dezember 2018 beschlossen, die Altersguthaben der aktiven Versicherten für das Geschäftsjahr 2018 mit 1,75 Prozent zu verzinsen.

Unbegleitete minderjährige Asylsuchende (MNA) wurden seit dem Frühling 2016 in zwei Häusern im Kinderdorf Pestalozzi untergebracht und vom Verein tipiti betreut. Die Anzahl MNA ging seit letztem Jahr stetig zurück. Der Kanton kündigte im Sommer das...

Kantonskanzlei

  • Regierungsgebäude
  • 9102 Herisau
  • T: +41 71 353 61 11
  • F: +41 71 353 68 64
  • Bürozeiten
  • 07.30 - 12.00 Uhr
    13.30 - 17.00 Uhr