Inhalt

Medienmitteilungen der Kantonalen Verwaltung

Der Regierungsrat von Appenzell Ausserrhoden legt dem Kantonsrat den neuen Grundauftrag für die Jahre 2022-2025 zur Vermarktung der Tourismusdestination an die Appenzellerland Tourismus AG zur Genehmigung vor. Der Kanton fördert damit Basisleistungen...

In Appenzell Ausserrhoden waren Ende September 884 Personen auf Stellensuche; 35 weniger als im

Vormonat.

Das kantonale Arbeitsinspektorat des Kantons Appenzell Ausserrhoden kann neu Personen mit 100 Franken büssen, wenn sie trotz Maskenpflicht eine Maske nicht tragen oder kein gültiges Zertifikat vorweisen können, wo eine Zertifikatspflicht gilt. Der...

Der Regierungsrat von Appenzell Ausserrhoden möchte die Impfrate weiter erhöhen. Dafür sind weitere Anstrengungen in der Impfkampagne nötig. Den Vorschlag des Bundesrates lehnt der Regierungsrat jedoch im Kern ab. Insbesondere der Vorschlag, private...

Im Ausserrhoder ÖREB-Kataster, dem Kataster der öffentlich-rechtlichen Eigentumsbeschränkungen, sind derzeit 13 Gemeinden digital aufgeschaltet. Mit wenigen Klicks können die wichtigsten öffentlich-rechtlichen Eigentumsbeschränkungen eines...

Der Impfstoff Janssen® des Gesundheitskonzerns Johnson & Johnson ist in der Schweiz seit März 2021 zugelassen. Die Kantone erhalten in den nächsten Tagen ein erstes Kontingent des Impfstoffs. Der Impfstoff wird am 8. und 16. Oktober in den kantonalen...

Ab nächster Woche wird das Corona-Testangebot für symptomfreie Personen in Appenzell Ausserrhoden erweitert. Das Testzentrum in Herisau wird verstärkt, und in Heiden wird am kommenden Montag ein neues eröffnet. Das Angebot im kantonalen Testzentrum...

Bis Ende März war die Teilrevision des Energiegesetzes in der Volksdiskussion. Der Regierungsrat hat die Beiträge beraten und den Bericht und Antrag zuhanden der zweiten Lesung im Kantonsrat verabschiedet.

Der Regierungsrat von Appenzell Ausserrhoden stimmt grundsätzlich der vorgeschlagenen Änderung der Covid-19-Verordnung 3 zu. Er beantragt dem Bundesrat aber, die Finanzierung der Testkosten nicht vor Ende Oktober 2021 zu ändern. Mit dem Start der...

Der Regierungsrat des Kantons Appenzell Ausserrhoden besucht auf Einladung der Bündner Regierung den Kanton Graubünden. Bereits seit gestern Nachmittag vertiefen die beiden Delegationen ihre guten Beziehungen mit einem Gedankenaustausch in...

Zusätzliche Informationen

Kantonskanzlei

Obstmarkt 3
9102 Herisau
T: +41 71 353 61 11
F: +41 71 353 68 64
Bürozeiten
07.30 - 12.00 Uhr
13.30 - 17.00 Uhr