Hauptinhalt

Medienmitteilungen der Kantonalen Verwaltung

In diesen Tagen verschickt die Steuerverwaltung von Appenzell Ausserrhoden rund 36'500 Steuerklärungsformulare 2017. Die Steuererklärung wird von mehr als der Hälfte aller Steuerpflichtigen elektronisch ausgefüllt und eingereicht, nur ein Jahr nach...

Der Regierungsrat von Appenzell Ausserrhoden hat das kantonale Förderprogramm Energie 2018-2020 verabschiedet. Appenzell Ausserrhoden fördert in den Jahren 2018-2020 nebst den bekannten Bereichen neu auch Batteriespeicher für Photovoltaikanlagen oder...

In Appenzell Ausserrhoden waren Ende Dezember 907 Personen von Arbeitslosigkeit betroffen. Das Total der Stellensuchenden hat somit gegenüber dem Vormonat um 10 Personen zugenommen.

Alljährlich lädt der amtierende Ausserrhoder Regierungsrat die ehemaligen Mitglieder des Regierungsrates und die früheren Ratschreiber zu einem Treffen ein.

Das Departement Bau und Volkswirtschaft hat das Verzeichnis der öffentlichen Strassen in Heiden genehmigt.

Der Regierungsrat hat für die Jahre 2018, 2019 und 2020 für die Unterstützung von sieben Museen, vier Bibliotheken, acht Kulturinstitutionen von kantonaler Bedeutung und vier ausserkantonalen Institutionen jährlich insgesamt 1,037 Mio. Franken aus...

Die 14 ganz unterschiedlich ausgerichteten Museen in Appenzell Ausserrhoden werden von privaten Trägerschaften geführt. Der Kanton selber betreibt kein eigenes Museum, aber er unterstützt die Museen in verschiedener Form. Die im Jahre 2011...

Die Kantonsstrasse zwischen Schwellbrunn und Dicken ist wieder befahrbar. An beiden Orten drohten in den vergangenen Tagen Schneebretter auf die Strasse zu rutschen.

Die Neugewählte wird per 1. April 2018 Nachfolgerin des bisherigen Behördemitglieds Gabriela Etter.

Der Regierungsrat setzt per 1. Januar 2018 die Spitalliste von Appenzell Ausserrhoden im Versorgungsbereich Psychiatrie für die Jahre 2018 bis 2020 in Kraft. Mit der Spitalliste wird die stationäre Versorgung der Bevölkerung von Appenzell...

Kantonskanzlei

  • Regierungsgebäude
  • 9102 Herisau
  • T: +41 71 353 61 11
  • F: +41 71 353 68 64
  • Bürozeiten
  • 07.30 - 12.00 Uhr
    13.30 - 17.00 Uhr