Inhalt

Medienmitteilungen der Kantonalen Verwaltung

Das Projekt «PROMO Femina» will Frauen den Zugang zu politischen Ämtern erleichtern und Gemeinden in der Frauenförderung unterstützen

Der Regierungsrat von Appenzell Ausserrhoden erhöht die Höchstgrenzen für die Gewährung von À-fonds-perdu-Beiträgen für Kulturunternehmen von 100'000 auf 300'000 Franken. Der Regierungsrat hat die entsprechende Prioritätenordnung für die Bewilligung...

Annika Mauerhofer aus Speicher sowie Gilgian Leuzinger aus Bühler ergänzen per Juni 2021 den Verwaltungsrat der Assekuranz AR aufgrund zweier Rücktritte.

1‘880 Schulklassen aus der ganzen Schweiz haben am Wettbewerb „Experiment Nichtrauchen“ teilgenommen; davon waren 30 Klassen aus Appenzell Ausserrhoden. Die 9. Sekundarklasse von Samuel Dürmüller der Oberstufe Herisau und die 8. Sekundarklasse von...

Der Regierungsrat von Appenzell Ausserrhoden hat grünes Licht gegeben für serielle Covid-19-Tests. Ab Montag, 17. Mai 2021, können Unternehmen, Schulen, Heime und öffentliche Verwaltungen über ein eigens eingerichtetes Portal serielle Tests anmelden...

Claudia Baldegger wird per 1. August 2021 die Leitung der Abteilung Pflegeheime und Spitex im kantonalen Amt für Soziales übernehmen.

Der diesjährige Internationale Museumstag findet in der Schweiz am Sonntag, 16. Mai 2021, unter dem Motto „Museen inspirieren die Zukunft“ statt. Ein Dutzend Museen im Appenzellerland gehören zu den 130 Schweizer Museen, die den internationalen...

Liegenschaftsbesitzerinnen und -besitzer haben im vergangenen Jahr im Rahmen des Förderprogramms Energie wesentlich mehr Fördermittel für energetische Sanierungen beantragt als vom Kanton budgetiert. Auch 2021 zeichnet sich ab, dass die vorgesehenen...

Der Regierungsrat von Appenzell Ausserrhoden begrüsst die vom Bundesrat vorgeschlagene Zulassung von grösseren Publikumsanlässen und die finanzielle Absicherung von Grossveranstaltungen mit einem Schutzschirm grundsätzlich. Er fordert aber noch...

In Appenzell Ausserrhoden waren Ende April 1'057 Personen auf Stellensuche, 46 weniger als im Vormonat.

Zusätzliche Informationen

Kantonskanzlei

Regierungsgebäude
9102 Herisau
T: +41 71 353 61 11
F: +41 71 353 68 64
Bürozeiten
07.30 - 12.00 Uhr
13.30 - 17.00 Uhr