Medienmitteilungen der Kantonspolizei

Am Mittwochmorgen, 14. November 2018, ist in Herisau ein Lieferwagen unbemannt mit einem Baum kollidiert.

Auffahrkollision

|

In Heiden ist am Mittwochnachmittag, 14. November 2018, bei einer Auffahrkollision mit zwei Autos Sachschaden entstanden. Die Atemalkoholprobe zeigte beim Unfallverursacher einen positiven Wert an.

In Teufen/AR ist am Montag, 12. November 2018, bei einem Überholmanöver mit zwei Autos Sachschaden entstanden.

Am Sonntagnachmittag, 11. November 2018, ist ein 52-jähriger Motorradlenker auf der Fahrt von der Schwägalp in Richtung Urnäsch verunfallt.

In Herisau kam es am Samstag, 10. November 2018 zu einer Frontalkollision zwischen zwei Personenwagen

Am Freitag, 9. November 2018 touchierte in Walzenhausen ein Sattelmotorfahrzeug den Röhrenzaum

Kupfer gestohlen

|

In der Nacht auf Donnerstag, 8. November 2018, ist es in Herisau bei einem Handwerksbetrieb zu einem Kupferdiebstahl gekommen. Mehrere hundert Kilogramm Altkupfer wurden abtransportiert.

Am Mittwoch, 7. November 2018, hat sich in Speicher ein Auffahrunfall zwischen zwei Autos ereignet. Eine Lenkerin erlitt Verletzungen im Nackenbereich. An den Fahrzeugen entstand geringer Sachschaden.

Die Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden hat vergangene Woche während der Dämmerungszeit verschiedene Verkehrskontrollen durchgeführt. An den Kontrollen in Hundwil, Gais und Heiden standen auch Experten des Strassenverkehrsamtes Appenzell...

Am Montag, 5. November 2018, ist eine unbekannte Täterschaft in Herisau in ein Bauernhaus eingebrochen.

Anfragen an den Mediendienst

medien.kapo@ar.ch

Bearbeitung zu Bürozeiten.