Inhalt

Medienmitteilungen der Kantonspolizei

Schaden in noch nicht bestimmter Höhe ist am Dienstagnachmittag bei einem Einbruchdiebstahl in ein Einfamilienhaus in Herisau entstanden.

Am Montagmorgen, 29. November 2021, ist es in Speicher und Herisau zu je einem Verkehrsunfall gekommen. Sämtliche Unfallbeteiligten blieben unverletzt. Es entstand Sachschaden.

Am frühen Sonntagmorgen, 28. November 2021, ist es in Wald zu einem Selbstunfall mit einem Personenwagen gekommen. Der Lenker entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern. Er konnte kurze Zeit später...

Am Samstag, 27. November 2021, ist es in Schwellbrunn zu einem Selbstunfall eines Personenwagens mit Anhänger gekommen. Die Fahrzeuginsassen blieben unverletzt.

Brand

|

Am Freitagnachmittag, 26. November 2021, ist es in einem Wohnhaus in Urnäsch zu einem Brand einer Kaffeemaschine gekommen. Dabei ist hoher Sachschaden entstanden.

Einbrüche

|

In der Nacht auf Freitag, 26. November 2021, sowie im Verlaufe des Tages, ist es in Heiden sowie in Waldstatt zu je einem Einbruchdiebstahl gekommen. Die Unbekannten entwendeten vorwiegend Bargeld.

Am Freitagabend, 26. November 2021, ist es in Wald zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Personenwagen gekommen. Ein Lenker hat sich dabei leicht verletzt.

Am Mittwoch, 24. November 2021, ist es in Teufen zu einem Selbstunfall mit einem Fahrrad gekommen. Der Fahrradfahrer verletzte sich dabei schwer. Es entstand Sachschaden.

Sachschaden ist am Montagmittag, 22. November 2021, bei einem Selbstunfall mit einem Personenwagen in Wolfhalden entstanden.

Fahrzeugbrand

|

Am 21. November 2021, 02.08 Uhr, ging auf der KNZ Herisau die Brandmeldung ein, wonach ein parkierter Mercedes-Benz brenne.

Zusätzliche Informationen

Kantonspolizei

Zeughaus
Schützenstrasse 1
9100 Herisau
T: +41 71 343 66 66
F: +41 71 353 64 21

Informationsabend

Werde Polizist, werde Polizistin

Informationsabend über den Polizeiberuf

8. Dezember 2021, 19.30 Uhr

Halten Sie sich einfach diese Zeit frei und nutzen Sie die Gelegenheit, sich aus erster Hand zu informieren! Wir freuen uns, Sie begrüssen zu dürfen.

Anmeldung

Anfragen an den Mediendienst

medien.kapo@ar.ch

Bearbeitung zu Bürozeiten.