Hauptinhalt

Beratungsstelle für Suchtfragen

Willkommen bei der Beratungsstelle für Suchtfragen

Die Beratungsstelle für Suchtfragen ist die kantonale Fachstelle für Suchtberatung, Früherkennung und Prävention. Das Angebot unserer Fachstelle erstreckt sich über den ganzen Kanton Appenzell Ausserrhoden (Vorder-, Mittel- und Hinterland). Beratungen sind für die Bevölkerung mit Wohnsitz in Appenzell Ausserrhoden kostenlos. Ausnahme bilden verordnete Beratungen nach Verstoss gegen das Strassenverkehrsgesetz (begleitete Abstinenz-Kontrolle FiaZ/FuD). Unser Hauptbüro befindet sich in Bühler. Wir beraten Sie nach Möglichkeit auch in Herisau.

Wir beraten

  • Menschen mit Suchtproblemen jeglicher Art und Intensität
  • Angehörige und Bezugspersonen bei Fragen im Zusammenhang mit Sucht
  • Fachpersonen in Suchtfragen

Wir unterstehen der beruflichen Schweigepflicht und behandeln die uns anvertrauten Informationen vertraulich und verantwortungsvoll.

Für nähere Auskünfte oder Fragen bezüglich unseres Angebotes bitten wir Sie, telefonisch, per Mail oder via Kontaktformular mit uns Kontakt aufzunehmen.
Es ist neu ebenfalls möglich Ihr Anliegen anonym via Online Beratung an uns zu richten.

Beratungsstelle für Suchtfragen

  • Oberdorf 4
  • 9055 Bühler
  • T: +41 71 791 07 40

Unsere Beratungsstelle für Suchtfragen wurde im September 2017 erneut erfolgreich mit dem Label QuaTheDA rezertifiziert. QuaTheDA steht für Qualität Therapie Drogen Alkohol und ist die Qualitätsnorm des Bundesamtes für Gesundheit BAG für die Suchthilfe, Prävention und Gesundheitsförderung.