Inhalt

News aus dem Amt


In Appenzell Ausserrhoden waren Ende Dezember 865 Personen auf Stellensuche, fünf weniger als im Vormonat.

In Appenzell Ausserrhoden wird der Silvester zweimal gefeiert: einmal auf Neujahr und einmal nach dem julianischen Kalender am 13. Januar. Dieser Brauch ist weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt. Trotz Corona findet er auch in diesem Jahr statt....

Appenzell Ausserrhoden ist weit über die Landesgrenzen hinaus für sein Brauchtum bekannt. So findet am Neuen und am Alten Silvester das Silvesterchlausen statt. Der Regierungsrat von Appenzell Ausserrhoden weist eindringlich auf die aktuellen Regeln...

Das kantonale Arbeitsinspektorat hat am vergangenen Freitag gemeinsam mit der Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden Kontrollen in Restaurants und Gastrobetrieben im Appenzeller Hinterland durchgeführt. In zwei Fällen wurden Anzeigen erstattet oder...

In Appenzell Ausserrhoden wird am 31. Dezember der "neue Silvester" und am 13. Januar der "alte Silvester" mit der Tradition des Silvesterchlausens gefeiert, im Beisein von zahlreichen Einheimischen und Gästen. Im vergangenen Jahr wurde auf den alten...

Zusätzliche Informationen

Amt für Wirtschaft und Arbeit

Obstmarkt 3
9102 Herisau
T: +41 71 353 64 31
F: +41 71 353 62 59