Hauptinhalt

Netzwerk Elternbildung

St. Galler Forum in Kooperation mit Netzwerk Elternbildung AR

Teilnehmerrekord am St. Galler Forum

Gossau:  Das St. Galler Forum 2017 thematisierte "Ich will - und zwar jetzt" und engagierte dazu die Erziehungswissenschaftlerin von der Universität Fribourg, Margrit Stamm, und den Neuropsychologen und Neurowissenschaftler, Lutz Jäncke. 580 Teilnehmende folgten der Einladung der Fachstelle Elternbildung des Kantons St. Gallen in Zusammenarbeit mit Partnerorganisationen.

Ganzer Artikel lesen.

 

 

Anlässe Dezember 2017 - März 2018

 

Detaillierte Infos finden Sie im Veranstaltungskalender oder unter www.elternbildung.ch

 

 

Dezember

Montag, 4. Dezember
19.30 – 21.30 Uhr

Geoinfo AG, Kasernenstr. 69
9100 Herisau

 

Das Nein aus Liebe

 

Für Eltern von Kindern aller Altersstufen und Fachpersonen im sozialen Bereich

Wie entsteht ein persönliches Nein, welches den grössten Eindruck hinterlässt, warmherzig ist und nichts mit Abweisung zu tun hat? Wie lernt ein Kind von dem authentischen Nein seiner Eltern für sein weiteres Leben und was erfährt es dabei über Grenzen? Wie können wir das Nein unserer Kinder respektieren, ohne uns selbst zu verlieren?

Leitung

Barbara Frischknecht-Schoop, Eltern- und Erwachsenenbildnerin FA, Elterncoach IEF, familylab-Seminarleiterin

Veranstalter

beziehungsstark, www.beziehungsstark.ch

Kosten

Fr. 30.- / Fr. 50.- Paare

Anmeldung

B. Frischknecht-Schoop, bf@elternbildung-ar.ch, 071 352 36 32

 

*************************************************************************************************

Montag, 4. Dezember
19.00 – 21.30 Uhr

Hof 154

9426 Lutzenberg

 

Die Magie von Sinnes-Geschichten für Gross und Klein

 

Für Eltern von Kindern aller Altersstufen und Grosis, Spielgruppen-/Kita-LeiterInnen

Raus aus dem Kopf - Rein in den Bauch! Besonders die dunkle Jahreszeit macht uns für diese Geschichten empfänglich, sie sind Balsam für die Seele. Wir üben mit Hilfe von Körper/Klang/Sprache Stimmungen zu erschaffen und Kinderaugen zum Leuchten zu bringen.

 

Leitung

Rebha Weinhold, Integral-Life-Management Coach, Pädagogin, Pflegemutter, Ausbildungen in Psychosomatischer Beratung/ Bildertherapie/Meditation

Veranstalter

Verein Akademie für Helden, 071 760 08 65, 076 360 98 63, www.roots-and-wings.ch,  info@roots-and-wings.ch

Kosten

Fr. 35.-

Anmeldung

bis 27. November 2017


*************************************************************************************************

Januar

 

Dienstag, 16. Januar
19.30 - 21.00 Uhr
Kath. Pfarreiheim

Gossauerstr. 62a
9100 Herisau

 

Sichere Bindung – Was heisst das?

 

Für Eltern von Kindern aller Altersstufen und Fachpersonen

Urvertrauen, soziale Kompetenzen, Selbstwertgefühl… Kindern mit einer sicheren Bindung gelingt es im Leben besser, gute Beziehungen aufzubauen und über das ganze Leben hinweg mit Unsicherheiten und Schicksalsschlägen umzugehen. Aber was ist genau eine sichere Bindung? Wie kann eine sichere Bindung gefördert werden? Welche Problemfelder gibt es? Im Referat und der anschliessenden Diskussion möchten wir darauf eingehen.

Leitung

Barbara Grob, Psychotherapeutin

Madeleine Eberle Egli, Paar-und Familientherapeutin, Leiterin Beratungsstelle für Ehe-, Familien- und Lebensfragen

Veranstalter

B. Grob, M. Eberle Egli

071 352 33 05, eberle.egli@bluewin.ch,

Kosten

kostenlos, Kosten getragen von der Landeskirche


*********************************************************************************************

Mittwoch, 17. Januar
18.30 - 21.30 Uhr
Jugendzentrum
Poststrasse 5a

9410 Heiden

 

Spielen im Familienalltag

 

Für Eltern von Kindern von 1 bis 16 Jahren

Spielen als: zentrale Rolle in der Persönlichkeitsentwicklung des Kindes, Entlastung im Familienalltag, gemeinsame Unternehmung in der Familie; Rolle des Vaters und der Mutter Eltern in diesem Themenbereich; Spielen ist gesund für alle; Spiele kennenlernen und spielen

Leitung

Andreas Rimle, Spielpädagoge, Oberstufenlehrer

Veranstalter

Andreas Rimle, 071 220 34 73, spielend.ch,

andreas@spielend.ch

Kosten

Fr. 50.- / Paare Fr. 80.-

Anmeldung

bis 12. Januar 2018 (bitte frühzeitig anmelden; Plätze beschränkt)

 

*********************************************************************************************

Mittwoch, 17. Januar
19.00 – 21.30 Uhr

Hof 154

9426 Lutzenberg

 

2018: Die Schritte zum Erfolg

 

Für Eltern von Kindern aller Altersstufen, Tages-/Pflegeeltern, Familienangehörige

 

Was willst du in der Beziehung zu deinem Kind in den folgenden 365 Tagen ändern? Kenne ich meine Wünsche? Kenne ich, die Wünsche meines Kindes? Wie entwickle ich eine Vision und halte den Focus? Welche realen Meilensteine Schritte braucht eine erfolgreiche Umsetzung? Nach diesem Kurs gibt es keine Ausreden mehr. Los geht`s.

Leitung

Rebha Weinhold, Integral-Life-Management Coach, Pädagogin, Pflegemutter, Ausbildungen in Psychosomatischer Beratung/ Bildertherapie/Meditation

Veranstalter

Verein Akademie für Helden, 071 760 08 65, 076 360 98 63, www.roots-and-wings.ch,  info@roots-and-wings.ch

Kosten

Fr. 35.-

Anmeldung

bis 10. Januar 2018

*********************************************************************************************

Februar

Dienstag, 27. Februar

19.30 – 22.00 Uhr

Jugendzentrum

Gossauerstrasse 59

9100 Herisau

Weitere Daten: 13./20. März, 03./24. April, 08./22. Mai, 05. Juni 2018

 

Mehr Sicherheit in der Erziehung –

STEP Elterntraining bis 6 Jahre


Für Eltern von Kindern bis 6 Jahre

Was tun, wenn das Kind nicht ins Bett gehen will oder einen Wutanfall bekommt? Das STEP Elterntraining Der Kurs vermittelt hilfreiche Grundlagen für eine liebevoll-konsequente Erziehung. Die Eltern lernen, das Verhalten des Kindes aus einer neuen Perspektive zu sehen und womöglich anders darauf zu reagieren. Der Alltag wird entspannter und die Beziehung zum Kind wird gestärkt.

 

Leitung

Liselotte Braun

Veranstalter

L. Braun, liselotte.braun@instep-online.ch

Kosten

 

Fr. 375.- / Paare Fr. 600.-, inkl. Kursbuch und Unterlagen

Reduktion auf Anfrage möglich

Anmeldung

bis 13. Februar 2018

**********************************************************März

Mittwoch, 7. März
19.00 – 21.30 Uhr

Hof 154

9426 Lutzenberg

 

Das Beste von allem - Leitfaden für den passenden ErziehungsStil


Für Eltern von Kindern aller Altersstufen und Spielgruppen-/Kita-LeiterInnen

Ebenso wie ein Rezept ohne Kochkünste allein keinen Genuss garantiert, macht kein Konzept glückliche Kinder, denn jeder ist anders. Der Kurs stellt Konzepte vor, fokussiert aber auf inneres Wissen und mehr Selbst-VERTRAUEN, was gut ist & WAS WANN WIE Sinn macht.

Leitung

Rebha Weinhold, Integral-Life-Management Coach, Pädagogin, Pflegemutter, Ausbildungen in Psychosomatischer Beratung/ Bildertherapie/Meditation

Veranstalter

Verein Akademie für Helden, 071 760 08 65, 076 360 98 63, www.roots-and-wings.ch,  info@roots-and-wings.ch

Kosten

Fr. 35.-

Anmeldung

bis 28. Februar 2018

 

***********************************************************

Mittwoch, 14. März 2018

15.00-15.45 Uhr

Bibliothek Herisau

Poststrasse 9

9100 Herisau

 

Buchstart: Gschichte-Koffer


Für Kinder von 3 bis 6 Jahren mit ihrer Begleitperson

Wir laden Sie ein, gemeinsam mit Ihrem Kind aus Bilderbüchern das Universum der Sprache und der Fantasie zu entdecken.

Leitung

Natalie River, Leseanimatorin SIKJM in Ausbildung

Veranstalter

Bibliothek Herisau, 071 351 56 16, mail@biblioherisau.ch

Kosten

kostenlos

Anmeldung

keine Anmeldung nötig

***********************************************************

 

Samstag, 24. März

09.30 – 11.30 Uhr

Sekundarschulhaus Hörli

Gremmstrasse

9053 Teufen

 

familylab - Elterngruppe – Werte in Familie und Partnerschaft

 

Für Eltern von Kindern von 0 bis 12 Jahren


Was Familien trägt - familylab Elterngruppe zu folgenden Themen:

Elterliche Führung/Grenzen setzen/Verantwortung/Dialog/Selbstwertgefühl

Es besteht die Möglichkeit nur am ersten Abend teilzunehmen.

Weitere Infos unter www.familylab.ch.

Leitung

Anina Capraro, familylab-Seminarleiterin

Veranstalter

Anina Capraro, 079 516 19 58, www.familylab.ch,

acapraro@familylab.ch

Kosten

 

1. Abend Fr. 40.- /Paare Fr. 70.-

Die vier folgenden Abende kosten Fr. 160.- /Paare Fr. 280.-

Anmeldung

bis 18. März 2018

 

 

 

 

 

Spannende Hinweise

 Stark durch Beziehung

"Stark durch Beziehung" zeigt werdenden Eltern sowie Eltern und Betreuenden von Säuglingen und Kleinkindern in acht Aussagen, wie eine sichere Bindung zwischen den Betreuenden und dem Kind aufgebaut werden kann. Diese sichere Bindung ist lebenswichtig für die Entwicklung des Kindes.

Hier finden Sie die TV-Spots dazu.

Infos für Eltern

Hier finden Sie verschiedene Informationsblätter zu Themen wie "Eifersucht zwischen Geschwistern, Einelternfamilien, Engagement der Väter, Gelderziehung, Grenzen setzen, Schulweg" und viele mehr.

Spielschweiz.ch

...das Netzwerk rund um's Spielen...
"Wir wollen glückliche Kinder, zufriedene Erwachsene - eine gesunde Gesellschaft. Spielen kann viel auslösen, gemeinsam können wir viel bewirken."
Auf dieser Homepage www.spielschweiz.ch befinden sich viele Infos / Hinweise / Adressen / Spiellisten / Zaubertricks / Einschätzungen von Computerspielen...

conTAKT-kind.ch: Alles zu Erziehung und Früher Förderung

Das Projekt conTAKT-kind.ch will insbesondere in die Schweiz zugewanderte Eltern für Themen der Erziehung sensibilisieren. Ein Schwerpunkt bildet dabei die Frühe Förderung. Die Webseite bietet dazu eine Fülle an Informationen, von Wissenstexten über Arbeitsmaterialien bis hin zu Audio-Dateien, Postern und Spielen.

 

Netzwerk Elternbildung ist schweizweit vorne dabei!

Netzwerk Elternbildung hat gemäss der aktuellsten Statistik 2013 von Elternbildung Schweiz zusammen mit Zürich und Basel Stadt die höchste Anzahl Veranstaltungen pro 1'000 Familien!

 

Frühe Förderung

Seit über einem Jahr stehen unter www.kinder-4.ch 40 Kurzfilme über das frühkindliche Lernen im Alltag zur Verfügung, welche die Bildungsdirektion Kanton Zürich hergestellt hat. Die Filme kommen bei Fachpersonen und Eltern gut an: Schon über 380‘000 Mal wurden die Filme im Internet angeklickt.

Kontakt

Barbara Frischknecht-Schoop und
Claudia Bischofberger
Bruggereggstrasse 43,
9100 Herisau
Telefon:   +41 71 535 35 20

E-Mail: Claudia Bischofberger Barbara Frischknecht

Das Telefon ist besetzt jeweils:

Montag/Dienstag/Donnerstag/Freitag:
9.00-11.30 Uhr, ausgenommen während den Schulferien.  

Elternbildung an Schulen