Hauptinhalt

Militärische Meldepflicht

Melden Sie folgende Mutationen innert zwei Wochen Ihrer Wohngemeinde:

  • Zuzug
  • Wegzug in eine neue Wohngemeinde
  • Adressänderung innerhalb der bisherigen Wohngemeinde
  • Berufsänderungen

Die Änderungen werden automatisch an das Kreiskommando weitergeleitet. Ihr Dienstbüchlein geben Sie entweder bei der Einwohnerkontrolle ab oder senden es an das Kreiskommando, Schützenstrasse 1, 9100 Herisau.

Wehrpflichtige und Personen, die sich freiwillig zum Militärdienst melden, sind von der Abgabe des Dienstbüchleins an bis zur Entlassung aus der Wehrpflicht oder der Militärdienstpflicht meldepflichtig.

Dienstbüchlein-Duplikat

Amt für Militär und Bevölkerungsschutz

  • Schützenstrasse 1
  • 9100 Herisau
  • T: +41 71 353 62 28
  • F: +41 71 353 64 09
  • Öffnungszeiten
  • 08.00 - 12.00 Uhr
    13.30 - 17.00 Uhr