Inhalt

Prävention


Freelance

Unterrichtseinheiten für Lehrpersonen zu den Themen Tabak, Alkohol, Cannabis und digitale Medien

Mehr

Bücherkoffer

Auseinandersetzung mit dem Thema Sucht mittels Büchern

Mehr

«Dem Tabak auf der Spur» - der Workshop

Der Workshop «Dem Tabak auf der Spur» richtet sich an Kinder der 5. und 6. Klasse und dauert zwei Lektionen.

Mehr

«Verkohlt?» – der Workshop

Der Workshop richtet sich an Schülerinnen und Schüler der 7. bis 9. Klasse. In dem Workshop werden Themen wie Tabak, Shisha, E-Zigaretten behandelt.

Mehr

Sondertag Sucht oder Präventionstage

Die Fachstelle bietet für Lernende der 1. Oberstufe einen halben oder ganzen Sondertag an. Dabei können verschiedene Workshops zu den Themen Konsum, Alkohol, Cannabis, Tabak- und Nikotinprodukte sowie Onlinekonsum gebucht werden. 

Elternreferate

Ein Referat zum Thema "Konsumproblematik bei Jugendlichen" soll Erziehungsverantwortliche bei Suchtfragen informieren und im Familienalltag stärken. Im Anschluss besteht die Möglichkeit Fragen zu stellen oder eine Diskussion zu führen. 

Peer-Mitarbeitende

Unsere Peer-Mitarbeitende berichten bei einem Schuleinsatz oder Elternabend über ihre Erfahrung mit der Alkohol- und Drogenabhängigkeit oder über die Störung im Essverhalten.

Für eine individuelle Gestaltung zu einem Präventionsanlass stehen wir unter Tel. 071 791 07 40 gerne zur Verfügung.

Zusätzliche Informationen

Beratungsstelle für Suchtfragen

Oberdorf 4
9055 Bühler
T: +41 71 791 07 40