Hauptinhalt

Kommission für Suchtfragen Appenzell Ausserrhoden

Präsidium:
Liechti Heidi, lic. phil. MPH, Leiterin Abteilung Gesundheitsschutz, Gesundheitsförderung und Prävention (2016)

Mitglieder:
Gut Peter, MSc, MAS, Sozialarbeiter FH, Walzenhausen (1999)
Chiozza Stefan, Amt für Volksschule und Sport (2004)
Friedli Michael, lic. iur., Jugendanwalt (2008)
Gairing Graziosa, MAS Forensics, Hauptmann, Chefin Kriminalpolizei (2015)
Herwig Uwe, Prof. Dr., Chefarzt Psychiatrisches Zentrum Appenzell Ausserrhoden (2017)
Meitz Markus, BSc FHO in Soziale Arbeit, Leiter Beratungsstelle für Suchtfragen (2017)

Aktuariat:
 
Liechti Heidi, lic. phil. MPH, Leiterin Abteilung Gesundheitsschutz, Gesundheitsförderung und Prävention

Aufgaben:

  • Beratung des Regierungsrates und anderer Departemente und Verwaltungsstellen zu Fragestellungen zum Thema „Sucht“
  • Erarbeitung von Stellungnahmen
  • Entwicklung einer kantonalen Strategie zur koordinierten Bekämpfung von Suchtproblemen
  • Betreiben eines regelmässigen Erfahrungsaustausches zwischen verschiedenen Fachstellen (Frühwarnsystem)
  • Vernetzung von Wissen zwischen den Amtsstellen
  • Vorbereitung der Verteilung der Gelder aus dem Alkoholzehntel z.Hd. des Regierungsrates

Departement Gesundheit und Soziales

  • Departementssekretariat
    Kasernenstrasse 17
  • 9102 Herisau
  • T: +41 71 353 65 92
  • F: +41 71 353 68 54