Hauptinhalt

Vorfälle mit Hunden

Tierärzte, Ärzte, Hundeausbildende und andere Fachleute, aber auch Gemeinden und Polizei sind verpflichtet, Vorfälle zu melden, wenn Tiere oder Menschen von Hunden verletzt worden sind oder wenn Hunde ein übermassiges Aggressionsverhalten zeigen.

Meldestelle in Appenzell Innerrhoden
In Appenzell Innerrhoden nimmt die Kantonspolizei Meldungen zu Vorfällen mit Hunden entgegen.

Meldestelle in Appenzell Ausserrhoden
In Appenzell Ausserrhoden kümmert sich das Veterinäramt um diese Meldungen.

Formulare für Meldungen von Vorfällen mit Hunden, bei denen Menschen oder Tiere verletzt wurden, oder bei dem ein Hund übermässige Aggressionen gezeigt hat, finden Sie rechts auf dieser Seite in der gelben Box.

Fälle, bei denen Hunde nicht korrekt gehalten werden, können im Thema Tierschutz unter "Meldungen Verstösse" gemeldet werden.