Hauptinhalt

Abteilung Berufsbildung

Die Abteilung Berufsbildung sorgt für den Vollzug der Berufsbildungsgesetzgebung. Aufgabenbereiche sind insbesondere:

  • Erteilung von Bildungsbewilligungen für neue Lehrbetriebe
  • Genehmigung aller Ausbildungsverträge und Vertragsänderungen während der Lehrzeit
  • Anordnung  von Zwischenprüfungen
  • Beratung der Lehrfirmen und Lernenden bei Fragen und Problemen während der Lehrzeit
  • Administration und Rechenführung im Zusammenhang mit ausserkantonalem Schulbesuch, Überbetrieblichen Kursen, Qualifikationsverfahren und den Kosten von Berufsbildnerkursen, Brückenangeboten "Dritter" und Angeboten der Höheren Berufsbildung

 

 

Abteilung Berufsbildung

  • Regierungsgebäude
  • 9100 Herisau
  • T: +41 71 353 67 12
  • F: +41 71 353 64 97